Die Nordreportage

  • Wichtig ist vor allem, dass die Kunden Petra Arnold vertrauen. Vergrößern
    Wichtig ist vor allem, dass die Kunden Petra Arnold vertrauen.
    Fotoquelle: NDR/ClipFilm
  • Büroarbeit ist ein wichtiger Teil des Maklerberufes Vergrößern
    Büroarbeit ist ein wichtiger Teil des Maklerberufes
    Fotoquelle: NDR/ClipFilm
  • Die Maklerin Petra Arnold hat viele Besichtigungstermine. Vergrößern
    Die Maklerin Petra Arnold hat viele Besichtigungstermine.
    Fotoquelle: NDR/ClipFilm
Report, Reportage
Die Nordreportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
NDR
Mo., 08.10.
18:15 - 18:45
Haus am Meer gesucht - Die Inselmaklerin von Usedom


Wann immer es etwas Interessantes aus dem Norden der Republik zu berichten gibt, sind die Reporter der Sendung vor Ort. Sie stellen das jeweilige Thema umfassend vor und lassen Betroffene zu Wort kommen.
Petra Arnhold ist Maklerin auf Usedom. Ein Fulltimejob, denn von Jahr zu Jahr interessieren sich mehr Kunden für ein eigenes Domizil auf der Sonneninsel. Besonders in den Sommermonaten ist sie rund um die Uhr beschäftigt. Ein Urlauber sieht ein Objekt, bittet um einen sofortigen Besichtigungstermin und entscheidet sich dann manchmal gleich für den Kauf, noch bevor er die Insel wieder verlassen hat.
Überall auf der Insel werden neue Ferienwohnungen gebaut, um den Bedarf zu decken. Die Insel boomt, Petra Arnhold eilt von Termin zu Termin. Die Maklerin bietet Wohnungen sowohl auf der gesamten Ostseeinsel als auch Objekte am Stettiner Haff an, am Peenestrom oder im Hinterland. Die Preise für Immobilien sind auch hier in die Höhe geschnellt.
Die Maklerin verkauft nicht nur Häuser und Wohnungen auf Usedom, sie bietet auch Mietwohnungen an. Zwar gibt es die auf der Insel kaum noch günstig, sie kann diese trotzdem manchmal preiswert anbieten. Seit Wochen interessiert sich dennoch niemand für eine Zweizimmerwohnung in Usedom-Stadt, obwohl sie in gutem Zustand ist. Jetzt will der Vermieter zusätzlich einen Balkon anbauen, in der Hoffnung, dann einen Mieter zu finden.
Petra Arnhold hat die Erfahrung gemacht, dass die Ansprüche aller Kunden stark gestiegen sind, selbst bei günstigem Wohnraum. Eine alte Fischerkate in Kamminke sieht von außen sehr ursprünglich aus, ist aber stark renovierungsbedürftig. Für das Objekt gibt es gleich mehrere Interessenten. Am Ende entscheidet der Verkäufer. Innerhalb von zwei Tagen hat ein Käufer alle erforderlichen Papiere vorgelegt. In der Woche darauf ist schon der Termin beim Notar. Und dann hat Petra Arnhold wieder ein Haus auf Usedom verkauft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 17.11.2018 | 04:50 - 05:00 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
arte Nachdem die Haare sortiert und gewaschen sind, werden sie fŸr den Trocknungsprozess vorbereitet. Etwa einen halbe Stunde werden sie dafŸr in die Sonne gelegt

360° Geo Reportage - Indien: Das Geschäft mit dem Tempelhaar

Report | 17.11.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3.22/50157
Lesermeinung
arte Der Müllmann Mehmet Güley sammelt mit seinen Kollegen ausgediente Bücher ein, um sie in der eigenen Bibliothek zur Ausleihe anzubieten.

360° Geo Reportage - Die Müll-Bibliothek von Cankaya

Report | 17.11.2018 | 09:45 - 10:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr