Die Nordreportage

Report, Reportage
Die Nordreportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
NDR
Mi., 14.11.
11:30 - 12:00
Ab in die Federn - Auf Achse mit der mobilen Bettfedernreinigung


Wann immer es etwas Interessantes aus dem Norden der Republik zu berichten gibt, sind die Reporter der Sendung vor Ort. Sie stellen das jeweilige Thema umfassend vor und lassen Betroffene zu Wort kommen.
Ständig unterwegs sein mit einer riesigen, fahrbaren Waschmaschine, leben in einem Wohnwagen. Seitdem Tabea sich für ihren Pierre und dessen spezielles Business entschieden hat, ist jeder Tag ihres neuen Lebens ein kleines Abenteuer. Pierre betreibt das Bettfederreinigungsunternehmen in der dritten Generation. Nun sind Tabea und ihr gemeinsamer Nachwuchs mit von der Partie.
Die junge Familie ist jedes Jahr zwischen April bis Ende November in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg unterwegs. Alle ein bis zwei Wochen wechseln die Brumbachs ihren Standort. Tabea kümmert sich nicht nur um die beiden gemeinsamen Kinder, sondern auch um alles Organisatorische. Jeder Tag ist ein Kampf ums wirtschaftliche Überleben. Doch auch Pierre liebt diesen ganz besonderen Arbeitsalltag: Von woher bekommt die Familie Strom und Wasser? Lohnt sich der Platz? Kommen überhaupt Kunden, wenn sie alles aufgebaut haben?
Die Reinigungsmaschine ist auch ein Stück Familiengeschichte, die hat Pierre vom Vater übernommen. Noch immer läuft der Oldie überwiegend störungsfrei. Ein Vollzeitjob für die ganze Familie: von neun bis 18 Uhr arbeitet Pierre Brumbach in seiner mobilen Federwaschmaschine. Aber genau so wollen es die Brumbachs, jeder Tag ein kleines Abenteuer mit ständig wechselnden Hauptdarstellern: ihren Kunden!


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Als sich Hamburg um 1400 zu einer selbststŠndigen Stadt entwickelte, beschloss man zum Zeichen der UnabhŠngigkeit und Freiheit das Halten von SchwŠnen. Seitdem werden sie geschŸtzt und gehšren zum Stadtbild.

360° Geo Reportage - Hamburg, die Stadt der Schwäne

Report | 13.12.2018 | 17:40 - 18:35 Uhr
3.21/50159
Lesermeinung
ZDF Logo "Leute heute".

Leute heute

Report | 13.12.2018 | 17:45 - 18:00 Uhr
2.8/5015
Lesermeinung
SAT.1 Endlich Feierabend!

Endlich Feierabend!

Report | 13.12.2018 | 18:00 - 18:30 Uhr
2.4/505
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr