Die Oktonauten

  • Sebastian lernt Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, kennen. Vergrößern
    Sebastian lernt Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, kennen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (V.li.) Käptn Barnius, Kwasi, Peso, Sebastian und Dana schaffen es nicht, das Oktopod vor einem Meteoriten in Sicherheit zu bringen und so rufen sie Betty und die anderen Büffelkopf-Papageifische zur Hilfe. Vergrößern
    (V.li.) Käptn Barnius, Kwasi, Peso, Sebastian und Dana schaffen es nicht, das Oktopod vor einem Meteoriten in Sicherheit zu bringen und so rufen sie Betty und die anderen Büffelkopf-Papageifische zur Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Während einer von Pesos (li.) Sprechstunden lernen die Oktonauten Betty kennen. Vergrößern
    Während einer von Pesos (li.) Sprechstunden lernen die Oktonauten Betty kennen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Käptn Barnius lernt Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, kennen. Vergrößern
    Käptn Barnius lernt Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, kennen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Trixie (re.) bittet Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, um Hilfe. Vergrößern
    Trixie (re.) bittet Betty, den Büffelkopf-Papageienfisch, um Hilfe.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
SuperRTL
Mo., 21.05.
06:00 - 06:10
Folge 75, Die Oktonauten und der Büffelkopf-Papageifisch


Während einer von Pesos Sprechstunden lernen die Oktonauten Betty kennen. Betty ist ein Büffelkopf-Papageifisch und isst alles, was ihr in die Quere kommt. Ihr Gebiss ist stark genug, dass sie sogar Felsen anknabbern kann. Als das Oktopod von einem riesigen Meteoriten bedroht wird, ist Betty die letzte Rettung der Oktonauten. Ihnen gelingt es nicht das Oktopod vor dem Meteoriten in Sicherheit zu bringen und so rufen sie Betty und die anderen Büffelkopf-Papageifische zur Hilfe. Die hungrigen Papageifische stürzen sich auf den Metoriten und lassen sich den riesigen Steinbrocken schmecken, sodass das Oktopod verschont bleibt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Family Guy

Family Guy - Peternormal Activity

Serie | 29.05.2018 | 03:25 - 03:45 Uhr
4/5035
Lesermeinung
ZDF Kalle und Radieschen entdecken in der Garage des Motorradclubs "Die einsamen Panther" mehrere Motorräder. Ob die gestohlen sind?

4 1/2 Freunde - Die reizende Pantherfrau

Serie | 02.06.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Bibi Blocksberg.

Bibi Blocksberg - Die vertauschte Hexenkugel

Serie | 02.06.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr