Die Oktonauten

  • Sebastian (li.) und Kwasi erforschen ein kleines Korallenriff. Vergrößern
    Sebastian (li.) und Kwasi erforschen ein kleines Korallenriff.
    Fotoquelle: © Silvergate
  • Sebastian und Kwasi (Bild) erforschen ein kleines Korallenriff. Vergrößern
    Sebastian und Kwasi (Bild) erforschen ein kleines Korallenriff.
    Fotoquelle: © Silvergate
  • (v.li.,hi.) Sebastian, Kwasi und Trixie melden dem Oktopod einen aufkommenden Sturm. Vergrößern
    (v.li.,hi.) Sebastian, Kwasi und Trixie melden dem Oktopod einen aufkommenden Sturm.
    Fotoquelle: © Silvergate
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Mi., 23.05.
06:10 - 06:25
Folge 84, Die Oktonauten und das künstliche Riff


Sebastian und Kwasi erforschen gerade ein kleines Korallenriff und Trixie strampelt sich währenddessen auf ihrer alten klapprigen Guppy F ab. Plötzlich nähert sich ein gewaltiger Hurrikan aus heiterem Himmel. Die drei Oktonauten können gerade noch in einer Guppy Zuflucht suchen. Als sich der Sturm wieder verzogen hat, ist nicht nur die Guppy F ,sondern auch das Korallenriff völlig zerstört. Alle Riffbewohner sind nun heimat- und schutzlos den Gefahren des Ozeans ausgeliefert. Doch die Oktonauten haben schon eine Idee, wie sie ihren neuen Freunden helfen können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - L.S. - Meisterin des Doppellebens

Serie | 22.05.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.6/50213
Lesermeinung
ARD Geronimo Stilton

Geronimo Stilton - Der große Dreh

Serie | 26.05.2018 | 06:20 - 06:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Kalle (l.) ist sich sicher: Bei Ihnen Zuhause wurde eingebrochen, auch wenn nichts gestohlen wurde. Seine Detektivfreunde und Dandy beobachten ihn, wie er nach Spuren sucht.

4 1/2 Freunde - Gartenzwerg im Einsatz

Serie | 26.05.2018 | 06:45 - 07:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr