Die Oktonauten

  • Die Oktonauten wollen in einer dunklen Unterwasserhöhle nach Fossilien suchen. Schnell bemerken sie, dass sie nicht alleine sind. Vergrößern
    Die Oktonauten wollen in einer dunklen Unterwasserhöhle nach Fossilien suchen. Schnell bemerken sie, dass sie nicht alleine sind.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Käpt'n Barnius (l.) möchte mit seinem Team in einer Höhle nach Fossilien suchen. Das wird ein Abenteuer! Vergrößern
    Käpt'n Barnius (l.) möchte mit seinem Team in einer Höhle nach Fossilien suchen. Das wird ein Abenteuer!
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • (V.l.) Käpt'n Barnius, Sebastian und Kwasi besprechen ihre Vorgehensweise in der dunklen Höhle. Wie können sie am besten Fossilien finden? Vergrößern
    (V.l.) Käpt'n Barnius, Sebastian und Kwasi besprechen ihre Vorgehensweise in der dunklen Höhle. Wie können sie am besten Fossilien finden?
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Die Oktonauten haben in der dunklen Höhle einen lebendigen Quastenflosser gefunden - was für eine Sensation! Vergrößern
    Die Oktonauten haben in der dunklen Höhle einen lebendigen Quastenflosser gefunden - was für eine Sensation!
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • (V.l.) Käpt'n Barnius, Kwasi und Sebastian verlassen ihren Oktopod und machen sich bereit füre ihre Expedition. Vergrößern
    (V.l.) Käpt'n Barnius, Kwasi und Sebastian verlassen ihren Oktopod und machen sich bereit füre ihre Expedition.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Peso ist begeistert: Der Quastenflosser ist nicht nur ein Fossil, sondern lebt tatsächlich in der Höhle. Vergrößern
    Peso ist begeistert: Der Quastenflosser ist nicht nur ein Fossil, sondern lebt tatsächlich in der Höhle.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Kwasi macht in der Höhle Bekanntschaft mit einem lebendigen Quastenflosser. Vergrößern
    Kwasi macht in der Höhle Bekanntschaft mit einem lebendigen Quastenflosser.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • (V.l.) Kwasi, Sebstian und Peso können gar nicht glauben, was sie in der Höhle gefunden haben. Der Quastenflosser ist nicht nur ein Fossil, sondern lebt wirklich! Vergrößern
    (V.l.) Kwasi, Sebstian und Peso können gar nicht glauben, was sie in der Höhle gefunden haben. Der Quastenflosser ist nicht nur ein Fossil, sondern lebt wirklich!
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Da staunen Peso und Käpt'n Barnius (r.) nicht schlecht. In der Höhle befindet sich ein lebendiger Quastenflosser. Vergrößern
    Da staunen Peso und Käpt'n Barnius (r.) nicht schlecht. In der Höhle befindet sich ein lebendiger Quastenflosser.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Sebastian ist begeistert: Die Oktonauten haben tatsächlich einen lebendigen Quastenflosser gefunden. Vergrößern
    Sebastian ist begeistert: Die Oktonauten haben tatsächlich einen lebendigen Quastenflosser gefunden.
    Fotoquelle: © VSP Ltd.
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2014
SuperRTL
So., 10.06.
06:10 - 06:25
Folge 128, Die Oktonauten und der Quastenflosser


Käpt'n Barnius, Kwasi, Peso und Sebastian gehen in einer Meereshöhle, um nach Fossilien zu suchen. Sie entdecken tatsächlich das Fossil eines Quastenflossers, der vor 65 Millionen Jahre lebte und inzwischen als ausgestorben gilt. Doch plötzlich geht das Licht der Arbeitsleuchten aus und das Fossil ist verschwunden. Als dann auch noch plötzlich die Decke einstürzt und die Felsen den Eingang zur Höhle versperren, stehen die Oktonauten im Dunkeln und bemerken, dass sie in der Höhle nicht allein sind...


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi bietet den Piraten an, ihnen zu helfen, wenn sie sie im Gegenzug freilassen.

Bibi Blocksberg - Der versunkene Schatz

Serie | 26.05.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
ZDF Der Dieb (r.) hat Amadeus gestohlen und Tina (l.) versucht, ihn zu befreien.

Bibi und Tina - Das Schlossfest

Serie | 26.05.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Peternormal Activity

Serie | 26.05.2018 | 11:20 - 11:50 Uhr
4/5035
Lesermeinung
News
Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr

Gehören zu den Kandidaten der neuen RTL-Show "Bachelor in Paradise": Ela, Sebastian und Erika.

Die neue Dating-Show bei RTL soll das Beste aus zwei Welten vereinen: In "Bachelor in Paradise" date…  Mehr

Ist das da Balu verschwommen im Hintergrund? Vermutlich schon: "Mogli" (Start: 25.10.) erzählt "Das Dschungelbuch" neu.

Wie kann sich "Mogli" von "Das Dschungelbuch" abheben? Der erste Trailer lässt vermuten: mit einer d…  Mehr

Die Schauspieler der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", Felix von Jascheroff, Eva Mona Rodekirchen, Lea Marlen Woitack, Niklas Osterloh, Anne Menden, Gamze Senol und Jörn Schlönvoigt durften zwei Wochen lang auf der Ferieninsel Mallorca drehen.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr

Nach 20 Jahren im Koma wacht Mick Brisgau (Henning Baum), ein harter Bulle aus altem Schrot und Korn, wieder auf. Handys, PCs und Internet sind ihm fremd. In einer komplett veränderten Welt muss er sich beruflich und privat neu orientieren.

Was tun, wenn ein Quotentief droht? SAT.1 hat sich für die erneute Ausstrahlung der zweiten Staffel …  Mehr