Die Oktonauten

  • Großer Aufruhr bei den Oktonauten: Das Seegras ist weg. (V.li.:) Sebastian, Peso, Trixie, Käptn Barnius, Kwasi, Dana und Dr. Tintling Vergrößern
    Großer Aufruhr bei den Oktonauten: Das Seegras ist weg. (V.li.:) Sebastian, Peso, Trixie, Käptn Barnius, Kwasi, Dana und Dr. Tintling
    Fotoquelle: Super RTL
  • Seit die Echsen das U-Boot der Oktonauten befreit haben, herrscht wieder Friede: Geimeinsam picknicken sie am Ufer. (V.li.) Dana, Trixie, Sebastian, Dr. Tintling, Käptn Barnius, Peso und Kwasi Vergrößern
    Seit die Echsen das U-Boot der Oktonauten befreit haben, herrscht wieder Friede: Geimeinsam picknicken sie am Ufer. (V.li.) Dana, Trixie, Sebastian, Dr. Tintling, Käptn Barnius, Peso und Kwasi
    Fotoquelle: Super RTL
  • Nur die Echsen können das U-Boot befreien, indem sie das Seegestrüpp fressen, das sich um das Boot der Oktonauten geschnürt hat. Vergrößern
    Nur die Echsen können das U-Boot befreien, indem sie das Seegestrüpp fressen, das sich um das Boot der Oktonauten geschnürt hat.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf. Vergrößern
    Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf. Vergrößern
    Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dana fragt sich, wo das ganze Seegras hin ist. Vergrößern
    Dana fragt sich, wo das ganze Seegras hin ist.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Peso spielt auf einem Xylophon. Vergrößern
    Peso spielt auf einem Xylophon.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Do., 14.06.
09:00 - 09:15
Folge 43, Die Oktonauten und die Meeresechsen


Das große Seegras-Wettessen steht an und die Oktonauten stecken Mitten in den Vorbereitungen. Da sie sich gerade zwischen den Galapagos-Inseln befinden, wollen sie auch dort die passende Insel für die Feier finden. Einzig ein paar Leguane nennen die Inseln ihr Zuhause. Doch die haben es in sich. Ecki, Dickie und Hatschi, drei der Leguane, sind so verfressen, dass sie alles an Nahrung mitnehmen, was sie finden können. Ecki entdeckt das rote Seegras im Oktopod und die drei Echsen brechen ins Oktopod ein und fressen das ganze Seegras weg. Glücklicherweise haben die Oktonauten noch genug Seegras in der Küche und Kwasi bewacht es über Nacht. Doch die drei verfressenen Echsen tricksen Kwasi aus, brechen erneut ein und können entkommen. Die Oktonauten nehmen sofort die Verfolgung auf. Ecki, Dickie und Hatschi wollen ihre Verfolger in einem dichten Algenwald abschütteln und die Guppy bleibt tatsächlich im dichten Gestrüpp hängen. Die Oktonauten sitzen in der Falle! Da Meeresechsen für ihr Leben gern Algen fressen, bittet Käpt'n Barnius die drei Diebe schließlich, das U-Boot frei zu knabbern. Die Oktonauten haben zwar kein rotes Seegras mehr, doch die drei Meeresechsen zeigen ihnen, wo sie jede Menge davon finden können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi bietet den Piraten an, ihnen zu helfen, wenn sie sie im Gegenzug freilassen.

Bibi Blocksberg - Der versunkene Schatz

Serie | 26.05.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5019
Lesermeinung
ZDF Der Dieb (r.) hat Amadeus gestohlen und Tina (l.) versucht, ihn zu befreien.

Bibi und Tina - Das Schlossfest

Serie | 26.05.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.5/5020
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Peternormal Activity

Serie | 26.05.2018 | 11:25 - 11:50 Uhr
4/5035
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr