Die Oktonauten

  • Es stellt sich heraus, dass eine Dekorateurkrabbe die Sachen der Oktonauten gestohlen hat - sie wollte sich mit den Sachen tarnen. Daraufhin schenken Peso (li.), Käptn Barnie (Mi.) und Kwasi (re.) der Krabbe eine viel bessere Tarnung und bekommen ihre gestohlenen Sachen wieder. Vergrößern
    Es stellt sich heraus, dass eine Dekorateurkrabbe die Sachen der Oktonauten gestohlen hat - sie wollte sich mit den Sachen tarnen. Daraufhin schenken Peso (li.), Käptn Barnie (Mi.) und Kwasi (re.) der Krabbe eine viel bessere Tarnung und bekommen ihre gestohlenen Sachen wieder.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Es stellt sich heraus, dass eine Dekorateurkrabbe die Sachen der Oktonauten gestohlen hat. Vergrößern
    Es stellt sich heraus, dass eine Dekorateurkrabbe die Sachen der Oktonauten gestohlen hat.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Peso (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf. Vergrößern
    Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Peso (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Trixie (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf. Vergrößern
    Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Trixie (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf. Trixie (Mi.) wünscht ihren Teamkollegen viel Glück... Vergrößern
    Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf. Trixie (Mi.) wünscht ihren Teamkollegen viel Glück...
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Mo., 08.10.
05:55 - 06:05
Folge 1, Die Oktonauten und die Dekorateur Krabbe


Die Oktonauten werden bestohlen. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei dem Dieb um eine Dekorateurkrabbe handelt. Diese war eigentlich nur auf der Suche nach Tarnmaterial, mit dem sie sich vor ihren Feinden schützen kann. Schuldbewusst gibt sie den Oktonauten die entwendeten Gegenstände zurück. Damit die arme Krabbe nicht schutzlos weiter ziehen muss, schenken die Oktonauten ihr eine Spezial-Tarnung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Auf dänische Steine können Sie bauen

Serie | 15.11.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
arte Silex and the City

Silex and the City - No Country for Amphibians

Serie | 16.11.2018 | 04:35 - 04:38 Uhr
3/5013
Lesermeinung
SWR Knietzsche - Der kleinste Philosoph der Welt

Knietzsche, der kleinste Philosoph der Welt - Knietzsche und das Mobbing

Serie | 16.11.2018 | 07:25 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Tobias (Markus Brandl, links), Markus (Sebastian Ströbel) und Lara Fellner (Leonie Rainer) müssen genau überlegen, wie sie vorgehen. Die Rettungsaktionen sind oft sehr aufwendig und riskant.

Neue Herausforderungen für "Die Bergretter". In sieben neuen Folgen müssen sie nicht nur in Not gera…  Mehr