Die Oktonauten

  • Die Oktonauten machen in der Frühstückspause die Bekanntschaft der verliebten Seepferdchen Julia und Benni. Vergrößern
    Die Oktonauten machen in der Frühstückspause die Bekanntschaft der verliebten Seepferdchen Julia und Benni.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Käpt'n Barnius versucht Seepferdchen Julia zu retten, die hilflos im Sturm umhertreibt. Vergrößern
    Käpt'n Barnius versucht Seepferdchen Julia zu retten, die hilflos im Sturm umhertreibt.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Mo., 22.10.
05:55 - 06:05
Folge 29, Die Oktonauten und die Seepferdchen


Nach einem anstrengenden Nachteinsatz machen Käpt'n Barnius, Kwasi und Peso todmüde und mordshungrig Frühstückspause auf einer Seegraswiese. Dabei beobachten sie zufällig den Paarungstanz zweier verliebter Seepferdchen. Um Benni und Julia nicht weiter zu stören, machen die Oktonauten sich auf dem Heimweg, geraten dabei aber in einen gefährlichen Strudel. Da meldet Dana auch schon, dass ein gewaltiger Sturm im Anmarsch ist und rät ihnen, sich lieber zu beeilen. Doch kaum in der sicheren Zentrale angekommen, entdecken sie Julia, die hilflos draußen im Sturm herumtreibt. Und auch ihr geliebter Benni ist verschwunden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Homergeddon

Serie | 23.10.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Rektor Peter Griffin

Serie | 23.10.2018 | 22:10 - 22:35 Uhr
4/5035
Lesermeinung
arte 50 Shades of Greek

50 Shades of Greek - Orakel-Wahlprognosen

Serie | 25.10.2018 | 04:20 - 04:23 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr