Die Oktonauten

  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Mi., 31.10.
05:55 - 06:05
Folge 47, Die Oktonauten und die Sepia


Trixie hat den Okto-Kompass vom Käpt'n repariert. Tuni und die Rüblis sind ganz aufgeregt und machen alle anderen nervös. Daraufhin überlasst der Käpt'n ihnen seinen Okto-Kompass zum Spielen. Dabei fällt das gute Stück ins Wasser, rutscht durch die Okto-Luke und treibt in eine Bucht. Da erzählt Kwasi, dass in dieser Bucht ein furchterregendes Ungeheuer lebt, das seine Farbe wechseln, gigantisch groß werden und unzählige Ebenbilder von sich herstellen kann. Dennoch begeben sich die Oktonauten auf die Suche nach dem Okto-Kompass. Und im Gegensatz zu Kwasi freut sich Peso auf das Ungeheuer. Und tatsächlich sichtet er in der Bucht etwas, das sich bewegt und plötzlich die Farbe wechselt. Als die Oktonauten das vermeintliche Ungeheuer schließlich in einer Höhle stellen, entpuppt es sich als harmloser Tintenfisch, der seine Farbe wechseln, sich aufplustern und zur Ablenkung Tinte verspritzen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Liebe liegt in der N2-O2-Ar-CO2-Ne-He-CH4

Serie | 11.12.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
arte Silex and the City

Silex and the City - Wahrheit oder Evolution?

Serie | 13.12.2018 | 04:10 - 04:15 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
ARD Die Bremer Stadtmusikanten

Sagenhaft: Märchen aus aller Welt - Die Bremer Stadtmusikanten

Serie | 15.12.2018 | 07:05 - 07:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr

Sie sehen gleich aus, sind aber ganz unterschiedlich: In nur fünf Tagen müssen die "Klone" den Liebessuchenden von ihren inneren Qualitäten überzeugen.

Wer glaubt, er habe nach "Adam sucht Eva" alle möglichen und unmöglichen Dating-Formate gesehen, täu…  Mehr