Die Oktonauten

  • Der Weisse Hai dankt Kwasi (li.) und Pedro für die Notfallversorgung. Vergrößern
    Der Weisse Hai dankt Kwasi (li.) und Pedro für die Notfallversorgung.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Auf einer seiner üblichen Visiten, trifft Peso auf einen riesigen, Weißen Hai. So schnell er kann schwimmt Peso zurück und kann sich so gerade eben noch in das Oktopod retten. Vergrößern
    Auf einer seiner üblichen Visiten, trifft Peso auf einen riesigen, Weißen Hai. So schnell er kann schwimmt Peso zurück und kann sich so gerade eben noch in das Oktopod retten.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Peso will dem verwundeten Hai helfen, hat jedoch Angst, von ihm gefressen zu werden. Doch dann haben die Oktonauten eine Idee, wie sie dem Hai doch noch helfen können. Vergrößern
    Peso will dem verwundeten Hai helfen, hat jedoch Angst, von ihm gefressen zu werden. Doch dann haben die Oktonauten eine Idee, wie sie dem Hai doch noch helfen können.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Peso will dem verwundeten Hai helfen, hat jedoch Angst, von ihm gefressen zu werden. Doch dann haben die Oktonauten eine Idee, wie sie dem Hai doch noch helfen können. Vergrößern
    Peso will dem verwundeten Hai helfen, hat jedoch Angst, von ihm gefressen zu werden. Doch dann haben die Oktonauten eine Idee, wie sie dem Hai doch noch helfen können.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Der Weisse Hai dankt Kwasi (re.) und Pedro für die Notfallversorgung. Vergrößern
    Der Weisse Hai dankt Kwasi (re.) und Pedro für die Notfallversorgung.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Auf einer seiner üblichen Visiten, trifft Peso auf einen riesigen, Weißen Hai. So schnell er kann schwimmt Peso zurück und kann sich so gerade eben noch in das Oktopod retten. Vergrößern
    Auf einer seiner üblichen Visiten, trifft Peso auf einen riesigen, Weißen Hai. So schnell er kann schwimmt Peso zurück und kann sich so gerade eben noch in das Oktopod retten.
    Fotoquelle: (C) SUPER RTL
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
SuperRTL
Sa., 03.11.
05:55 - 06:05
Folge 57, Die Oktonauten und der Weiße Hai


Auf einer seiner üblichen Visiten, trifft Peso auf einen riesigen Weißen Hai. So schnell er kann schwimmt Peso zurück und kann sich so gerade eben noch in das Oktopod retten. Dabei wird der Weiße Hai allerdings in der Okto-Luke eingeklemmt und verletzt sich an der Rückenflosse. Nun haben die Oktonauten ein Problem. Sie wollen dem verwundeten Hai natürlich helfen, haben aber große Angst, dass er sie fressen könnte. Mit vereinten Kräften gelingt es Käpt'n Barnius und seinem Team schließlich den Hai zu verarzten, ohne dass jemand zu Schaden kommt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Um Werbung für den Martinshof zu machen, beschließen Bibi (r.) und Tina (l.), das Fohlen Felix zu einem Film-Casting mitzunehmen.

Bibi und Tina - Felix, der Filmstar

Serie | 20.10.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.52/5021
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Kinderkrankheiten

Serie | 20.10.2018 | 11:30 - 12:00 Uhr
4/5035
Lesermeinung
arte Silex and the City

Silex and the City - Evolution für alle!

Serie | 06.11.2018 | 04:30 - 04:33 Uhr
3/5013
Lesermeinung
News
Als James Bond war er bereits im Gespräch, nun wird Idris Elba erst einmal zum Kater in der Musical-Verfilmung "Cats".

Die Stars reißen sich offenbar um eine Rolle in der Kinoverfilmung des Musicals "Cats". Idris Elba, …  Mehr

Was hat Judith Williams denn da in der Hand? Eine Unterhose? In der Tat. Und zwar eine ganz besondere.

In der aktuellen Staffel von "Die Höhle der Löwen" tritt Judith Williams nur selten in Erscheinung. …  Mehr

Die Stars von "Sing meinen Song" treffen sich am Dienstag, 27. November, zum Weihnachtskonzert (VOX, 20.15 Uhr). Mit dabei sind: (von links) Marian Gold, Judith Holofernes, Johannes Strate, Mark Forster, Leslie Clio, Mary Roos und Rea Garvey.

Mark Forster trommelt seine "Tauschkonzert"-Truppe für ein Weihnachtskonzert noch einmal zusammen. D…  Mehr

Robin Wright avanciert nach Kevin Spaceys Wegfall zur Hauptfigur der finalen Staffel von "House of Cards", die ab 2. November bei Sky zu sehen ist. Die ersten fünf Staffeln sind via Sky, Netflix und auf Blu-Ray/DVD verfügbar.

Frank Underwood ist Geschichte, es lebe die Präsidentin! Wie genau der machtbesessene Narzisst das Z…  Mehr

Thomas Anders bekommt seine eigene Show im ZDF. Ab Sonntag, 21. Oktober, begibt er sich in "Du ahnst es nicht!" (13.55 Uhr) mit seinen Gästen auf die Reise in deren Familiengeschichte.

Thomas Anders in neuer Rolle: In der ZDF-Show "Du ahnst es nicht" geht der Sänger als Moderator auf …  Mehr