Die Oktonauten

  • Kwasi beruhigt den kleinen Braunflecken-Igelfisch. Vergrößern
    Kwasi beruhigt den kleinen Braunflecken-Igelfisch.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.) Peso, Kwasi, Käptn Barnius und der Braunflecken-Kugelfisch wurden von einem Walhai verschluckt. . Und egal, wie sehr sie sich auch anstrengen, sie kommen gegen die Saugkraft des Walhais nich an. Vergrößern
    (v.li.) Peso, Kwasi, Käptn Barnius und der Braunflecken-Kugelfisch wurden von einem Walhai verschluckt. . Und egal, wie sehr sie sich auch anstrengen, sie kommen gegen die Saugkraft des Walhais nich an.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Kwasi beruhigt den verschluckten Braunflecken-Igelfisch, damit dieser nicht den Walhai vergiftet. Vergrößern
    Kwasi beruhigt den verschluckten Braunflecken-Igelfisch, damit dieser nicht den Walhai vergiftet.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Zum Schluss gibt Käptn Barnius dem Braunflecken-Kugelfisch einen Rat für die Zukunft mit auf den Weg. Vergrößern
    Zum Schluss gibt Käptn Barnius dem Braunflecken-Kugelfisch einen Rat für die Zukunft mit auf den Weg.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Käptn Barnius fängt den Kugelfisch wieder ein. Vergrößern
    Käptn Barnius fängt den Kugelfisch wieder ein.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
SuperRTL
Di., 06.11.
05:55 - 06:05
Folge 63, Die Oktonauten und der Braunflecken-Igelfisch


Pieksie, ein Braunflecken-Igelfisch, hat einen entzündeten Stachel und muss von Peso verarztet werden. Nach erfolgreicher Behandlung macht der kleine Fisch sich wieder auf den Weg zurück ins Meer. Doch schon nach wenigen Metern begegnet er einem riesigen Wahlhai, der ihn aus Versehen verschluckt. Nun sind beide in Gefahr, der Walhhai und Piksie. Piksie, weil er vom Hai gefressen werden könnte und der Walhai, weil Braunflecken-Igelfische zu den giftigsten Meeresbewohnern zählen. Die Oktonauten versuchen ihr Bestes um beide zu retten. Sie müssen Piksie aus den Fängen des Walhais befreien, bevor dieser anfängt ihn zu verdauen und sie müssen gleichzeitig verhindern dass der Walhai von Piksie gestochen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bibi (r.) und Florian (l.) reisen in die Dinosaurierzeit, mit dabei ist Dino, ein Saurierjunges.

Bibi Blocksberg - Abenteuer bei den Dinos

Serie | 27.10.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
ZDF Die neuen Ponys des Grafen sind ganz schön wild, finden Bibi (l.) und Tina (r.).

Bibi und Tina - Das zottelige Trio

Serie | 27.10.2018 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.52/5021
Lesermeinung
arte Silex and the City

Silex and the City - Evolution für alle!

Serie | 06.11.2018 | 04:30 - 04:33 Uhr
3/5013
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr

Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr