Die Oktonauten

  • Kwasi beruhigt den kleinen Braunflecken-Igelfisch. Vergrößern
    Kwasi beruhigt den kleinen Braunflecken-Igelfisch.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (v.li.) Peso, Kwasi, Käptn Barnius und der Braunflecken-Kugelfisch wurden von einem Walhai verschluckt. . Und egal, wie sehr sie sich auch anstrengen, sie kommen gegen die Saugkraft des Walhais nich an. Vergrößern
    (v.li.) Peso, Kwasi, Käptn Barnius und der Braunflecken-Kugelfisch wurden von einem Walhai verschluckt. . Und egal, wie sehr sie sich auch anstrengen, sie kommen gegen die Saugkraft des Walhais nich an.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Zum Schluss gibt Käptn Barnius dem Braunflecken-Kugelfisch einen Rat für die Zukunft mit auf den Weg. Vergrößern
    Zum Schluss gibt Käptn Barnius dem Braunflecken-Kugelfisch einen Rat für die Zukunft mit auf den Weg.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Käptn Barnius fängt den Kugelfisch wieder ein. Vergrößern
    Käptn Barnius fängt den Kugelfisch wieder ein.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Kwasi beruhigt den verschluckten Braunflecken-Igelfisch, damit dieser nicht den Walhai vergiftet. Vergrößern
    Kwasi beruhigt den verschluckten Braunflecken-Igelfisch, damit dieser nicht den Walhai vergiftet.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2012
SuperRTL
Di., 06.11.
05:55 - 06:05
Folge 63, Die Oktonauten und der Braunflecken-Igelfisch


Pieksie, ein Braunflecken-Igelfisch, hat einen entzündeten Stachel und muss von Peso verarztet werden. Nach erfolgreicher Behandlung macht der kleine Fisch sich wieder auf den Weg zurück ins Meer. Doch schon nach wenigen Metern begegnet er einem riesigen Wahlhai, der ihn aus Versehen verschluckt. Nun sind beide in Gefahr, der Walhhai und Piksie. Piksie, weil er vom Hai gefressen werden könnte und der Walhai, weil Braunflecken-Igelfische zu den giftigsten Meeresbewohnern zählen. Die Oktonauten versuchen ihr Bestes um beide zu retten. Sie müssen Piksie aus den Fängen des Walhais befreien, bevor dieser anfängt ihn zu verdauen und sie müssen gleichzeitig verhindern dass der Walhai von Piksie gestochen wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Fland Canyon

Serie | 14.12.2018 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50217
Lesermeinung
arte Silex and the City

Silex and the City - Die Meteo sapiens

Serie | 15.12.2018 | 04:40 - 04:43 Uhr
3.07/5015
Lesermeinung
ARD Die Bremer Stadtmusikanten

Sagenhaft: Märchen aus aller Welt - Die Bremer Stadtmusikanten

Serie | 15.12.2018 | 07:05 - 07:10 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr