Die Oktonauten

  • Peso spielt auf einem Xylophon. Vergrößern
    Peso spielt auf einem Xylophon.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Nur die Echsen können das U-Boot befreien, indem sie das Seegestrüpp fressen, das sich um das Boot der Oktonauten geschnürt hat. Vergrößern
    Nur die Echsen können das U-Boot befreien, indem sie das Seegestrüpp fressen, das sich um das Boot der Oktonauten geschnürt hat.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Dana fragt sich, wo das ganze Seegras hin ist. Vergrößern
    Dana fragt sich, wo das ganze Seegras hin ist.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf. Vergrößern
    Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf. Vergrößern
    Drei Wasserechsen entdecken das rote Seegrad im Oktopod und weil Echsen so gerne Seegras mögen, brechen sie kurzerhand ein und fressen das ganze Gras auf.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Großer Aufruhr bei den Oktonauten: Das Seegras ist weg. (V.li.:) Sebastian, Peso, Trixie, Käptn Barnius, Kwasi, Dana und Dr. Tintling Vergrößern
    Großer Aufruhr bei den Oktonauten: Das Seegras ist weg. (V.li.:) Sebastian, Peso, Trixie, Käptn Barnius, Kwasi, Dana und Dr. Tintling
    Fotoquelle: Super RTL
  • Seit die Echsen das U-Boot der Oktonauten befreit haben, herrscht wieder Friede: Geimeinsam picknicken sie am Ufer. (V.li.) Dana, Trixie, Sebastian, Dr. Tintling, Käptn Barnius, Peso und Kwasi Vergrößern
    Seit die Echsen das U-Boot der Oktonauten befreit haben, herrscht wieder Friede: Geimeinsam picknicken sie am Ufer. (V.li.) Dana, Trixie, Sebastian, Dr. Tintling, Käptn Barnius, Peso und Kwasi
    Fotoquelle: Super RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Fr., 08.02.
08:00 - 08:10
Folge 43, Die Oktonauten und die Meeresechsen


Das große Seegras-Wettessen steht an und die Oktonauten stecken Mitten in den Vorbereitungen. Da sie sich gerade zwischen den Galapagos-Inseln befinden, wollen sie auch dort die passende Insel für die Feier finden. Einzig ein paar Leguane nennen die Inseln ihr Zuhause. Doch die haben es in sich. Ecki, Dickie und Hatschi, drei der Leguane, sind so verfressen, dass sie alles an Nahrung mitnehmen, was sie finden können. Ecki entdeckt das rote Seegras im Oktopod, woraufhin die drei Echsen ins Oktopod einbrechen und das ganze Seegras wegfressen. Glücklicherweise haben die Oktonauten noch genug Seegras in der Küche. Kwasi soll es nachts bewachen, doch die drei verfressenen Echsen tricksen Kwasi aus, brechen erneut ein und können entkommen. Die Oktonauten nehmen sofort die Verfolgung auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Bernhard Blocksberg (l.) zeigt seiner Tochter (2.v.l.) und ihrer Freundin Marita (r.) das Kanu, mit dem sie einen Ausflug machen wollen.

Bibi Blocksberg - Eine wilde Kanufahrt

Serie | 26.01.2019 | 08:25 - 08:50 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
ZDF Frau Martin (3.v.l) hat neue Reiterhofgäste: Das Mädchen Nadja (2.v.l.), ihren Vater (3.v.r.) und dessen Freundin Jessica (2.v.r.).

Bibi und Tina - Nadja und Nafari

Serie | 26.01.2019 | 08:55 - 09:20 Uhr
3.43/5023
Lesermeinung
ProSieben Family Guy

Family Guy - Der Bulle und der Schwachkopf

Serie | 26.01.2019 | 11:10 - 11:35 Uhr
3.92/5036
Lesermeinung
News
Intensive Darstellung: Andrea Sawatzki und Christian Berkel in körperbetontem TV-Disput.

Sie gelten als Traumpaar im deutschen TV. In der ARD-Komödie "Scheidung für Anfänger" spielen Andrea…  Mehr

Ermitteln zum letzten Mal: Devid Striesow und Sandra Maren Schneider.

In seinem letzten Fall ermittelt Devid Striesow alias "Tatort"-Kommissar Jens Stellbrinck zwischen M…  Mehr

Leila, Bastian und Sandra prosten sich zu. Aber es wäre nicht das "Dschungelcamp", wenn in ihren Gläsern wirklich ein leckerer Milchshake wäre.

Zum ersten Mal werden im "Dschungelcamp" in dieser Staffel alle Sterne bei einer Prüfung erspielt - …  Mehr

Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr