Die Oktonauten

  • Kwasi und seine Oktonauten-Freunde machen sich auf die Suche nach dem Piratenschatz. Vergrößern
    Kwasi und seine Oktonauten-Freunde machen sich auf die Suche nach dem Piratenschatz.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Kwasi fragt einen Tintenfisch nach dem Weg zu dem gesunkenen Piratenschiff. Vergrößern
    Kwasi fragt einen Tintenfisch nach dem Weg zu dem gesunkenen Piratenschiff.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten-Freunde machen sich auf die Suche nach dem Piratenschatz. Vergrößern
    Die Oktonauten-Freunde machen sich auf die Suche nach dem Piratenschatz.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten Vergrößern
    Die Oktonauten
    Fotoquelle: Super-RTL
Serie, Zeichentrickserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2010
SuperRTL
Mi., 17.07.
05:55 - 06:05
Folge 4, Die Oktonauten und die Schatzkarte


Die Oktonauten gehen auf Schatzsuche. Kwasi zeigt den anderen eine geheime Piratenkarte, auf der die Lage eines versunkenen Schiffs eingezeichnet ist. In diesem Wrack soll sich ein goldener Krug befinden, der von einem achtköpfigen Seeungeheuer bewacht wird. Wie sich herausstellt, ist das Ungeheuer jedoch deutlich weniger furchteinflößend als erwartet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Die Simpsons

Die Simpsons - Grauer Dunst

Serie | 23.07.2019 | 18:10 - 18:40 Uhr
3.57/50223
Lesermeinung
ZDF Bibi (r.) und Moni (l.) sind empört. Der Koch (2.v.l.) verteilt Ohrfeigen, und das finden die beiden Mädchen höchst ungerecht. Mit welchem Hexspruch Bibi den armen Küchenjungen (r.) wohl rächen wird?

Bibi Blocksberg - Bibi als Prinzessin

Serie | 27.07.2019 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.58/5024
Lesermeinung
ZDF Bibi (l.) und Tina (r.) sind ein unschlagbares Team.

Bibi und Tina - Der Liebesbrief

Serie | 27.07.2019 | 09:15 - 09:40 Uhr
3.37/5027
Lesermeinung
News
Über den neuen Mann seiner Ex-Frau kann Lenny Kravitz nur Gutes sagen.

Patchwork wie man es sich besser kaum wünschen kann: Lenny Kravitz hat in einem Interview warme Wort…  Mehr

Stephen Hillenburg starb mit 57 Jahren an der Nervenkrankheit ALS. Doch in seiner Zeichentrickserie "Spongebob Schwammkopf" lebt der studierte Meeresbiologe weiter.

Im November 2018 starb Stephen Hillenburg an den Folgen seiner ALS-Erkrankung. Doch wie nun bekannt …  Mehr

Motsi Mabuse hat Grund zur Freude: Sie ist die neue Jurorin der britischen "Let's Dance"-Muttersendung "Strictly Come Dancing".

Motsi Mabuse tanzt "fremd": Die "Let's Dance"-Jurorin wird in Zukunft in der britischen Muttersendun…  Mehr

Matt Damon (links) und Ben Affleck wollen wieder gemeinsam drehen.

Matt Damon und Ben Affleck wollen sich bis aufs Blut bekämpfen – allerdings nur in einem neuen gemei…  Mehr

Vin Diesel wurde Zeuge, wie sein Stuntman aus neun Metern Höhe stürzte und sich schwere Kopfverletzungen zuzog.

Schock für Vin Diesel: Bei den Dreharbeiten zu "Fast & Furious 9" ist sein Stunt-Double aus etwa neu…  Mehr