Die Oktonauten

  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Käptn Barnius, Peso und Kwasi leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät. Vergrößern
    Die Oktonauten: (v.li.) Kwasi, Käptn Barnius und Peso leben gemeinsam mit ihren Teamkollegen auf einer Forschungsstation. Von dort beobachten sie das Treiben im Ozean und sind immer sofort zur Stelle, sobald ein Meerestier in Not gerät.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
  • Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Trixie (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf. Vergrößern
    Die Oktonauten wurden bestohlen. Kwasi (li.), Trixie (Mi.) und Käptn Barnie (re.) nehmen die Verfolgung auf.
    Fotoquelle: (C) 2010 Chorion Limited
Serie, Animationsserie
Die Oktonauten

Infos
Originaltitel
The Octonauts
Produktionsland
GB, IRL, USA
Produktionsdatum
2010
Altersfreigabe
3+
SuperRTL
Di., 01.10.
09:25 - 09:35
Folge 25, Die Oktonauten und die Dekorateur Krabbe


Die Oktonauten werden bestohlen. Schnell stellt sich heraus, dass es sich bei dem Dieb um eine Dekorateurkrabbe handelt. Diese war eigentlich nur auf der Suche nach Tarnmaterial, mit dem sie sich vor ihren Feinden schützen kann. Schuldbewusst gibt sie den Oktonauten die entwendeten Gegenstände zurück. Damit die arme Krabbe nicht schutzlos weiter ziehen muss, schenken die Oktonauten ihr eine Spezial-Tarnung.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Thekla ist verschnupft und gereizt.Â

Die Biene Maja - Thekla ist verschnupft

Serie | 22.09.2019 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Wird Halvar wieder zum Wikinger-Chef gewählt?Â

Wickie und die starken Männer - Gorms Möwe

Serie | 22.09.2019 | 06:50 - 07:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die Freunde der Tafelrunde feiern ihren Bund.© SWR/Blue Spirit Productions/TéléTOON+/Canal+ - Honorarfreie Verwendung gemäß AGB im redaktionellen Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: SWR/Blue Spirit Productions/TéléTOON+/Canal+". Andere Verwendung nur nach Absprache. KiKA Unternehmenskommunikation - bildredaktion@kika.de Telefon: +49.361.218-1826

Arthur und die Freunde der Tafelrunde - Der große König

Serie | 28.09.2019 | 07:30 - 07:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jan Böhmermann darf im Herbst 2020 endlich ins Hauptprogramm des ZDF wechseln - ZDFneo scheint er aber dennoch weiterhin die Treue zu halten.

Lang hat er gestichelt, nun wird Jan Böhmermanns Wunsch endlich erfüllt: Der Satiriker wechselt offe…  Mehr

Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Bald rennt er wieder: Kiefer Sutherland verdingte sich für eine Serien-Neuauflange des alten "Auf der Flucht"-Stoffes. Dieser soll bei einem neuen Streamingdienst "für Handys" erscheinen.

Hollywood setzt große Hoffnungen in den Streamingdienst Quibi, der kurzformatigen Content für Handys…  Mehr

Steffen Freund (l.) und Marco Hagemann kommentieren die Spiele der Europa League für Nitro.

Nach dem Auftakt in die Champions League geht es auch in der Europa League wieder los. Pro Spieltag …  Mehr

Von verschiedenen Seiten wird Kevin Spacey sexuelle Belästigung vorgeworfen. Ein anonymer Ankläger ist nun jedoch überraschend verstorben - kurz bevor es zum Gerichtsverfahren kam.

Weitere Wendung in der Causa Spacey: Ein Mann, der den Hollywoodstar des sexuellen Übergriffs bezich…  Mehr