Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

  • Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel. Vergrößern
    Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch. Vergrößern
    Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging. Vergrößern
    Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
Report, Auslandsreportage
Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
3sat
So., 02.12.
05:30 - 06:05


Die Osterinsel zählt zu den geheimnisvollsten Orten der Erde. Bekannt ist die Insel vor allem aufgrund der monumentalen Steinskulpturen, die sich dort befinden - die sogenannten "Moai". Bis heute beschäftigen sie die Wissenschaft. Wegen ihrer mystischen Vergangenheit und Naturschönheiten kommen immer mehr Touristen auf die Insel mitten im Pazifik, tausende Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Geografisch gehört die Osterinsel zu Polynesien, politisch zu Chile. Nur 5000 Einwohner hat die Insel, jährlich kommen jedoch bis zu 50 000 Touristen. Dieser Andrang ist ein Problem: Die Behörden fürchten den "Galapagos-Effekt" - drohende Zerstörung eines Naturparadieses durch Massentourismus. Dagegen will die chilenische Regierung angehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Miroslawa im ukrainischen Haus.

Weltspiegel-Reportage - Zukunft ungewiss! - Junge Ukrainer in Polen

Report | 01.12.2018 | 16:30 - 17:00 Uhr
3/503
Lesermeinung
SWR Ukraine-Krise

Ukraine - Grenzland zwischen Ost und West

Report | 05.12.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Bucht auf der Insel Sark

Inseln im Strom - vergessenes Paradies im Ärmelkanal

Report | 09.12.2018 | 03:10 - 03:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Wegen seiner großen Ohren wird der kleine Dumbo von allen verspottet.

Ein kleiner Elefant mit großen Ohren lernt das Fliegen. Bereits 1941 begeisterte "Dumbo" Millionen F…  Mehr

Die vier Sängerinnen von Little Mix promoten derzeit ihr neuestes Album mit viel nackter Haut - ohne dabei billig zu wirken.

Das Line-Up wird immer imposanter: Erneut hat RTL II weitere musikalische Hochkaräter für das Comeba…  Mehr

Am 23. November läuft "Das Boot" bei Sky aus. Sie sind auf Feindfahrt an Bord der U 612, von links: Julius Feldmeier, Rick Okon, Franz Dinda und August Wittgenstein.

Mit 26,5 Millionen Euro Produktionskosten gehört die Sky-Serie "Das Boot" zu den teuersten deutschen…  Mehr

Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr