Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

  • Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel. Vergrößern
    Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch. Vergrößern
    Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging. Vergrößern
    Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
Report, Auslandsreportage
Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
3sat
Fr., 12.07.
07:00 - 07:30


Die Osterinsel zählt zu den geheimnisvollsten Orten der Erde. Bekannt ist die Insel vor allem aufgrund der monumentalen Steinskulpturen, die sich dort befinden - die sogenannten Moai. Bis heute beschäftigen sie die Wissenschaft. Wegen ihrer mystischen Vergangenheit und Naturschönheiten kommen immer mehr Touristen auf die Insel mitten im Pazifik, tausende Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Geografisch gehört die Osterinsel zu Polynesien, politisch zu Chile. Nur 5000 Einwohner hat die Insel, jährlich kommen jedoch bis zu 50 000 Touristen. Dieser Andrang ist ein Problem: Die Behörden fürchten den "Galapagos-Effekt" - drohende Zerstörung eines Naturparadieses durch Massentourismus. Dagegen will die chilenische Regierung angehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Schlangenbeschwörer Hamuda auf dem Djemaa el Fna, dem legendären Platz von Marrakesch.

Marokko - Oase der Sinne

Report | 17.07.2019 | 06:00 - 06:20 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
ZDF Logo "auslandsjournal".

auslandsjournal

Report | 17.07.2019 | 22:15 - 22:45 Uhr
3.67/5012
Lesermeinung
3sat Mate, das typische uruguayische Getränk.

Mein Montevideo

Report | 19.07.2019 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Hannah Baker (Katherine Langford) nimmt sich in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" das Leben. Nun strich Netflix nachträglich die umstrittene Selbstmordszene.

Die Selbstmord-Szene in der ersten Staffel von "Tote Mädchen lügen nicht" löste eine große Debatte a…  Mehr

Claudia von Brauchitsch ist ab Ende August die neue "Akte"-Moderatorin. Die 44-Jährige tritt die Nachfolge von Claus Strunz an.

Das altgediente SAT.1-Reportermagazin "Akte" hat einen großen Umbruch hinter sich: Die neuen Folgen …  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Wer die neue "Bachelorette" ist, steht schon länger fest. Nun duften sich auch die 20 Kandidaten ers…  Mehr

Blick und Frisur stimmen schon mal annähernd: Austin Butler wird Elvis Presley.

Elvis lebt – zumindest bald wieder im Kino: Austin Butler hat unter anderem Harry Styles, Miles Tell…  Mehr

Christoph Hoffmann wird bei drei Sendern zum Nachrichtenmann.

Ein neues Gesicht für das RTL-Nachtjournal: Christoph Hoffmann stößt zum Team der Nachrichtensendung…  Mehr