Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

  • Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel. Vergrößern
    Die Moai - riesige Steinstatuen- stehen immer mit dem Rücken zum Meer. Und blicken ins Innere der Insel.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch. Vergrößern
    Andreas Wunn fährt mit Fischer Exequiel Tepano aufs Meer und fängt dort seinen ersten Fisch.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
  • Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging. Vergrößern
    Die riesigen Steinstatuen sollten wahrscheinlich an die Vorfahren erinnern. Doch niemand weiß genau, wie und warum sich die Rapa Nui-Kultur entwickelt hat. Und warum sie wieder unterging.
    Fotoquelle: ZDF/Philippe Guinet
Report, Auslandsreportage
Die Osterinsel - ein Paradies in Gefahr

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
3sat
Fr., 12.07.
07:00 - 07:30


Die Osterinsel zählt zu den geheimnisvollsten Orten der Erde. Bekannt ist die Insel vor allem aufgrund der monumentalen Steinskulpturen, die sich dort befinden - die sogenannten Moai. Bis heute beschäftigen sie die Wissenschaft. Wegen ihrer mystischen Vergangenheit und Naturschönheiten kommen immer mehr Touristen auf die Insel mitten im Pazifik, tausende Kilometer vom chilenischen Festland entfernt. Geografisch gehört die Osterinsel zu Polynesien, politisch zu Chile. Nur 5000 Einwohner hat die Insel, jährlich kommen jedoch bis zu 50 000 Touristen. Dieser Andrang ist ein Problem: Die Behörden fürchten den "Galapagos-Effekt" - drohende Zerstörung eines Naturparadieses durch Massentourismus. Dagegen will die chilenische Regierung angehen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Moderation: Ute Brucker

Weltspiegel

Report | 21.07.2019 | 19:20 - 20:00 Uhr
2.75/5016
Lesermeinung
SWR Die Bambusflößer von Bangladesch

Die Bambusflößer von Bangladesch

Report | 22.07.2019 | 06:00 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rebel Wilson als rundliche Katze - das überzeugt nicht jeden.

Die Musical-Verfilmung "Cats" ist einer der am heißesten erwarteten Filme des Jahres. An dem ersten …  Mehr

Die letzte Runde wird eingeläutet: In der siebten Staffel von "Orange is the New Black" haben die Frauen weiterhin mit dem Gefängnis-Alltag zu kämpfen.

"Orange is the New Black" ist eine der meistgesehenen Serien des Streaminganbieters Netflix. In der …  Mehr

US-Comedian Chris Rock wird einen der Gangsterbosse in Staffel vier von "Fargo" spielen.

Fans von schwarzem Humor und brutaler Krimi-Unterhaltung dürften der vierten Staffel von "Fargo" ent…  Mehr

Ob Tom Cruise nochmal zum Überflieger wird? Der erste Trailer zu "Top Gun Maverick" verspricht jedenfalls neben vielen Zitaten des Orginals jede Menge spektakuläre Flugszenen.

Tom Cruise hebt wieder ab: In "Top Gun Maverick" kehrt er als Kampfpilot zurück. Nun lässt der erste…  Mehr

"Sportschau"-Moderatorin Julia Scharf meldet sich aus Magdeburg.

Die Sommerpause ist vorbei, zumindest in der 3. Liga rollt der Ball schon wieder. Die ARD überträgt …  Mehr