Die Päpstin

  • ARD DIE PÄPSTIN, Deutschland/Italien/Spanien/Großbritannien 2009, Regie Sönke Wortmann, am Montag (17.12.12) um 20:15 Uhr im Ersten
BILDER KÖNNEN FÜR BEIDE TEILE VERWENDET WERDEN.
Gerold (David Wenham) und Johanna (Johnanna Wokalek). Vergrößern
    ARD DIE PÄPSTIN, Deutschland/Italien/Spanien/Großbritannien 2009, Regie Sönke Wortmann, am Montag (17.12.12) um 20:15 Uhr im Ersten BILDER KÖNNEN FÜR BEIDE TEILE VERWENDET WERDEN. Gerold (David Wenham) und Johanna (Johnanna Wokalek).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/NDR/Mathias Bothor
  • Die junge Johanna (Lotte Flack) liest und lernt heimlich. Vergrößern
    Die junge Johanna (Lotte Flack) liest und lernt heimlich.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/NDR/Mathias Bothor
  • ARD DIE PÄPSTIN, Deutschland/Italien/Spanien/Großbritannien 2009, Regie Sönke Wortmann, am Montag (17.12.12) um 20:15 Uhr im Ersten
BILDER KÖNNEN FÜR BEIDE TEILE VERWENDET WERDEN.
Johanna (Johanna Wokalek) Vergrößern
    ARD DIE PÄPSTIN, Deutschland/Italien/Spanien/Großbritannien 2009, Regie Sönke Wortmann, am Montag (17.12.12) um 20:15 Uhr im Ersten BILDER KÖNNEN FÜR BEIDE TEILE VERWENDET WERDEN. Johanna (Johanna Wokalek)
    Fotoquelle: © ARD Degeto/NDR/Mathias Bothor
  • Johanna (Johanna Wokalek) wird zum Papst geweiht. Vergrößern
    Johanna (Johanna Wokalek) wird zum Papst geweiht.
    Fotoquelle: © WDR/NDR/Mathias Bothor
Spielfilm, Drama
Die Päpstin

Infos
Originaltitel
Die Päpstin
Produktionsland
D, GB, I, E
Produktionsdatum
2009
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 22. Oktober 2009
DVD-Start
Do., 08. April 2010
HR
Sa., 11.04.
00:00 - 02:15


Im Jahr 814 n. Chr. ist Johanna zu einem Leben als Frau verdammt. Ihr Lebensweg scheint vorbestimmt: arbeiten, Kinder kriegen und früh sterben. Doch Johanna lehnt sich auf, gegen den strengen Vater, gegen die Regeln der Kirche, für ihre Überzeugung und ihren Glauben. Denn sie spürt, dass ihre Bestimmung eine andere ist, dass Gott ihr einen anderen Weg weist. Doch der Preis dafür ist hoch. In Dorstadt besucht Johanna die Domschule und begegnet Graf Gerold, einem Edelmann am Hofe des Bischofs. Aus ihrer Freundschaft wird Liebe. Als Gerold in den Krieg zieht, erinnert sich Johanna ihrer Bestimmung. Ihr Ziel aber kann sie als Frau nicht erreichen. Johanna trifft eine folgenreiche Entscheidung: Unter dem Namen Bruder Johannes tritt sie als Mann verkleidet ins Benediktinerkloster Fulda ein und lebt dort als heilkundiger und geachteter Arzt. Als ihre wahre Identität aufgedeckt zu werden droht, flieht sie nach Rom. Dort trifft sie Gerold wieder und bemerkt, dass sie eines nicht länger verleugnen kann: ihre Liebe. Immer weiter steigt Johanna in der kirchlichen Hierarchie auf, immer größer wird die Gefahr der Entdeckung, und immer stärker spürt sie, dass sie sich entscheiden muss: Will sie ihr Herz Gott schenken oder einem Mann? Doch ihr bleibt keine Wahl. Als Papst Sergius stirbt, wird Johanna zu seinem Nachfolger gewählt. Ihre Gefühle für Gerold sind jedoch stärker als ihre Angst, durchschaut zu werden - Johannas Feinde aber warten nur auf eine Gelegenheit, um sie vom Thron zu stürzen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Päpstin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Päpstin"

Das könnte Sie auch interessieren

Sky Cinema Hits  Lara Simic (Sylvia Hoeks)

Renegades - Mission of Honor

Spielfilm | 11.04.2020 | 13:05 - 14:55 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Das tapfere Schneiderlein (Kurt Schmidtchen, li.) kommt nach glücklich überstandenen Gefahren an den Hof des Königs und trifft die Magd Traute (Christel Bodenstein, re.)

Das tapfere Schneiderlein

Spielfilm | 11.04.2020 | 16:05 - 17:25 Uhr
3/502
Lesermeinung
ProSieben Fun Das hält kein Jahr ...!

Das hält kein Jahr ...!

Spielfilm | 11.04.2020 | 16:20 - 17:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.27/5015
Lesermeinung
News
Edsilia Rombley (links), Chantal Janzen und Jan Smit werden die Ersatzshow "Eurovision: Europe Shine A Light" moderieren.

Ob diese Programmplanung so sinnvoll ist? Nach Stefan Raab kündigt nun auch die ARD eine Alternative…  Mehr

Virologe Hendrik Streeck hält nicht viel von einer Maskenpflicht im Alltag.

Unser Nachbarland Österreich hat wegen der Corona-Pandemie eine Mundschutz-Pflicht eingeführt. Doch …  Mehr

Sondersendungen sind derzeit an der Tagesordnung.

Das Coronavirus hat auch in Deutschland immer mehr Auswirkungen auf den Alltag. Viele Menschen sind …  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Fortsetzung des politisch brisanten ARD-Thrillers "Meister des Todes": Veronica Ferres und Katharina Wackernagel suchen in einer extrem unsicheren Gegend Mexikos nach deutschen Waffen, die dort gegen die Bevölkerung eingesetzt werden.

Der investigative TV-Thriller "Meister des Todes" über deutsche Waffenexporte löste vor fünf Jahren …  Mehr