Die Pfefferkörner

  • Emma (Aurelia Stern) und Nina (Carolin Garnier) beobachten die Kneipe. Vergrößern
    Emma (Aurelia Stern) und Nina (Carolin Garnier) beobachten die Kneipe.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Olek Tcharkow (Jevgenij Sitochin) kümmert sich um die erschöpfte Oma Leni (Doris Kunstmann). Vergrößern
    Olek Tcharkow (Jevgenij Sitochin) kümmert sich um die erschöpfte Oma Leni (Doris Kunstmann).
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Didi Kracht (Frank Jacobsen) ist sauer auf seinen Mitarbeiter Olek Tcharkow (Jevgenij Sitochin). Vergrößern
    Didi Kracht (Frank Jacobsen) ist sauer auf seinen Mitarbeiter Olek Tcharkow (Jevgenij Sitochin).
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Emma (Aurelia Stern), Max (Bruno Alexander) und Nina (Carolin Garnier) folgen einer Spur im Hafen. Vergrößern
    Emma (Aurelia Stern), Max (Bruno Alexander) und Nina (Carolin Garnier) folgen einer Spur im Hafen.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Der Imbisswagen ist verschwunden. King (Leonard Boes), Wolle (Andreas Dyszewski) und Lalli (Roben Fröhlich) rätseln. Vergrößern
    Der Imbisswagen ist verschwunden. King (Leonard Boes), Wolle (Andreas Dyszewski) und Lalli (Roben Fröhlich) rätseln.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Die Pfefferkörner Vergrößern
    Die Pfefferkörner
    Fotoquelle: NDR
Serie, Kinderserie
Die Pfefferkörner

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
KiKa
Di., 27.11.
13:40 - 14:10
Folge 113, Oma Leni in Not


Oma Leni in Not Oma Lenis Imbisswagen steht seit Neustem auf einem anderen Standplatz. Dumm nur, dass sie damit einen Kneipenbesitzer ganz in der Nähe so provoziert, dass der alles daran setzt, die neue Konkurrenz zu vergraulen. Drei Halbstarke tauchen auf, vergraulen die Gäste, beschmieren den Wagen und werden Oma Leni gegenüber sogar handgreiflich. Zu allem Überfluss ist der Imbisswagen am nächsten Tag auch noch spurlos verschwunden. Max ist stinksauer und entlädt seine Wut auf dem Schulhof, was dazu führt, dass er seinen Nachmittag bei einem Schulpsychologen verbringen muss, anstatt mit Emma und Nina auf die Suche nach dem Wagen zu gehen. Während Nina sich in die Kneipe wagt, um Beweise zu finden, folgt Emma den drei jungen Männern, um den verschwundenen Wagen wiederzufinden. Am vermeintlichen Fundort angekommen, müssen alle erstaunt feststellen, dass der Wagen nicht mehr da ist. Doch wer, wenn nicht die Drei, ist jetzt tatverdächtig? Wie es der Zufall so will, erkennt Emma in der Schutzpolizistin, die sich um Oma Lenis Fall kümmert, die Frau, die sie in ihrer Küche getroffen und fälschlicherweise für eine Affäre ihres Vaters gehalten hatte. Es bleibt Emma keine andere Wahl, als das Missverständnis so schnell wie möglich aufzuklären.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Prinzessin Arabella (Jana Nagyova) reitet durch eine Märchenwelt, in der es nicht mit rechten Dingen zugeht.

Die Märchenbraut - Der Wolf ist tot

Serie | 29.12.2018 | 09:45 - 11:05 Uhr
5/501
Lesermeinung
ARD Nils Holgerssons wunderbare Reise

Nils Holgerssons wunderbare Reise

Serie | 31.12.2018 | 06:45 - 08:40 Uhr
4/501
Lesermeinung
ARD V.l.n.r.: Robert (Lukás Vaculík), Magareta (Michaela Kuklová), Hannes (Miroslav Simunek), Nepo (Ivo Theimer), Walerius (Karel Liebl).

Teuflisches Glück - Teuflische Geschenke

Serie | 05.01.2019 | 06:20 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Biathletin Laura Dahlmeier gewann bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang zwei Goldmedaillen. Bereits 2017 war sie Sportlerin des Jahres.

Räumen die Olympia-Helden bei der Wahl zum Sportler des Jahres ab? Oder bekommt die so schwer verung…  Mehr

Ein tolles Duo: Jeanne Goursaud (links) und Zoe Moore tragen den Film mit Leichtigkeit.

Mit einer neuen Reihe verlagert das ZDF altbekannte Märchen in die Gegenwart. Die mit Popmusik gewür…  Mehr

Im Großraum Tokio leben so viele Menschen wie in ganz Kanada, obwohl die Fläche nicht mal halb so groß wie Brandenburg ist. Dirk Steffens bleibt in diesem Großstadtdschungel nahezu unbemerkt.

Die ZDF-Reihe "Terra X" strahlt drei neue Folgen von "Faszination Erde" aus. Seine erste Reise bring…  Mehr

Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr