Die Pfefferkörner

  • Matteo (Robin Huth) und Nina (Carolin Garnier) sind ratlos: Wo sind die Hortensien für den Schulgarten? Vergrößern
    Matteo (Robin Huth) und Nina (Carolin Garnier) sind ratlos: Wo sind die Hortensien für den Schulgarten?
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Max (Bruno Alexander) konnte Emma (Aurelia Stern) auf dem Hausboot befreien. Vergrößern
    Max (Bruno Alexander) konnte Emma (Aurelia Stern) auf dem Hausboot befreien.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Max (Bruno Alexander) schleicht zum Hausboot. Vergrößern
    Max (Bruno Alexander) schleicht zum Hausboot.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Emma (Aurelia Stern) begleitet Jacki (Liza Bergmann) zum Hausboot. Vergrößern
    Emma (Aurelia Stern) begleitet Jacki (Liza Bergmann) zum Hausboot.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Tarik (Zino Gleich) erwischt Max (Bruno Alexander) beim Spionieren auf dem Hausboot. Vergrößern
    Tarik (Zino Gleich) erwischt Max (Bruno Alexander) beim Spionieren auf dem Hausboot.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Die Pfefferkörner Vergrößern
    Die Pfefferkörner
    Fotoquelle: NDR
Serie, Kinderserie
Die Pfefferkörner

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
KiKa
Fr., 30.11.
13:40 - 14:10
Folge 116, Hortensienschneider


Hortensienschneider Ninas Vater Antonio bereitet die Blumenbeete auf dem Schulhof für den großen Wettbewerb "Deutschlands schönster Schulgarten" vor. Er ahnt noch nicht, dass seine Frau Maria ihren Verlobungsring versetzt hat, um ihm dafür eine große Menge wunderschöner Hortensien zu spendieren. Doch ausgerechnet die Hortensien werden mitten in der Nacht einfach geköpft. Die Entrüstung ist groß und so machen sich die Pfefferkörner daran, den Täter zu finden. Während Nina und Max versuchen, eine Fußspur in der Blumenerde zu identifizieren, geht Emma einer ganz anderen Spur nach: Sie glaubt, dass sich Jackie, eine Mitschülerin, die sich völlig aussichtslos in Ninas Vater verliebt hatte, möglicherweise rächen wollte. Emma folgt Jackie zu ihrem Hausboot und findet prompt auf der Toilette säckeweise Hortensienblüten ... Nina hat unterdessen ein ganz anderes Problem: Ihr Cousin Marcello reist mit seinem Opa aus Italien an und Max erkennt in Marcello den Jungen, den Nina ihm vor einiger Zeit auf einem Foto als ihren Freund präsentiert hat. Max ist eifersüchtig und glaubt fälschlicherweise, dass Nina ihn belügt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus (v.l.) Lothar (Rene Heinersdorff), Uschi (Antje Lewald) und Benno (Willi Thomczyk) begutachten Tanjas Freunde, die übers Wochenende zu Besuch auf den Platz gekommen sind.

Die Camper - Jung geblieben

Serie | 23.11.2018 | 22:50 - 23:15 Uhr
4.83/506
Lesermeinung
MDR Mama (Angelika Milster) liest inmitten der Umweltgruppe "Green Birds", zu der auch Caro gehört, vom neuen Bauvorhaben der Stadt, dem der Baum "Willi" zum Opfer fallen soll.

Mama ist unmöglich! - Mama fliegt auf Bäume

Serie | 24.11.2018 | 06:55 - 07:20 Uhr
4.36/5011
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr