Die Pfefferkörner

  • Sebastian (Lukas Kieback, re.) überreicht David (Maximilian Werner) seinen Anteil: Die beiden planen ihren nächsten Überfall im Auftrag des Immobilienmaklers Hochhuth. Vergrößern
    Sebastian (Lukas Kieback, re.) überreicht David (Maximilian Werner) seinen Anteil: Die beiden planen ihren nächsten Überfall im Auftrag des Immobilienmaklers Hochhuth.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Luis (Emilio Sanmarion, re.) kümmert sich rührend um den obdachlosen Uwe (Jan Peter Heyne, li.). Vergrößern
    Luis (Emilio Sanmarion, re.) kümmert sich rührend um den obdachlosen Uwe (Jan Peter Heyne, li.).
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Max (Bruno Alexander), Luis (Emilio Sanmarino) und Nina (Carolin Garnier) recherchieren im Hauptquartier. Vergrößern
    Max (Bruno Alexander), Luis (Emilio Sanmarino) und Nina (Carolin Garnier) recherchieren im Hauptquartier.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Jessi (Martha Fries) und Max (Bruno Alexander) haben zwei verdächtige Jugendliche im Visier. Vergrößern
    Jessi (Martha Fries) und Max (Bruno Alexander) haben zwei verdächtige Jugendliche im Visier.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Nina (Carolin Garnier) erklärt Luis (Emilio Sanmarino) ihren Plan. Vergrößern
    Nina (Carolin Garnier) erklärt Luis (Emilio Sanmarino) ihren Plan.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Der obdachlose Uwe (Jan Peter Heyne, li.) genießt das Schaumbad, das Luis (Emilio Sanmarino, re.) ihm macht. Vergrößern
    Der obdachlose Uwe (Jan Peter Heyne, li.) genießt das Schaumbad, das Luis (Emilio Sanmarino, re.) ihm macht.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Die Observation kann starten! Jessi (Martha Fries) und Max (Bruno Alexander) informieren ihre Pfefferkörner-Freunde. Vergrößern
    Die Observation kann starten! Jessi (Martha Fries) und Max (Bruno Alexander) informieren ihre Pfefferkörner-Freunde.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Jessi (Martha Fries) zeigt dem Immobilienmakler Hajo Hochmuth (Stephan Schad) ein Täter-Phantombild. Vergrößern
    Jessi (Martha Fries) zeigt dem Immobilienmakler Hajo Hochmuth (Stephan Schad) ein Täter-Phantombild.
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Immobilienmakler Hochhuth (Stephan Schad, re.) setzt Sebastian (Lukas Kieback, li.) unter Druck: Die Obdachlosen müssen aus der Hafencity verschwinden! Vergrößern
    Immobilienmakler Hochhuth (Stephan Schad, re.) setzt Sebastian (Lukas Kieback, li.) unter Druck: Die Obdachlosen müssen aus der Hafencity verschwinden!
    Fotoquelle: NDR/Romano Ruhnau
  • Die Pfefferkörner Vergrößern
    Die Pfefferkörner
    Fotoquelle: NDR
Serie, Kinderserie
Die Pfefferkörner

Infos
[Bild: 16:9]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1999
KiKa
Di., 04.12.
13:40 - 14:10
Folge 118, Obdachlos


Obdachlos Nina und Max sind ein glückliches Paar, aber ihre Freunde fehlen ihnen. Emma ist mit ihren Eltern nach Indien ausgewandert, Henri wohnt mittlerweile in Afrika. Und das Kontor ist geschlossen. Ist dies das Aus der Pfefferkörner? Durch Zufall stößt Nina jedoch auf die zwölfjährige Jessi, die mutig einem Obdachlosen hilft, der von zwei vermummten Jugendlichen niedergeschlagen wird. Die Mädchen bringen den verletzten Uwe ins Hauptquartier, wo sie von Max und dem zehnjährigen Luis überrascht werden. Nina und Max erfahren, dass Luis mit seiner Schwester Jessi unten im Kontor einziehen wird. Jessi stellt trotzig klar, dass sie keine Geschwister sind, sondern eine Patchwork-Familie. Und einziehen wollte sie hier schon gar nicht! Plötzlich wird Uwe ohnmächtig. Der Obdachlose hat Angst: Seit Wochen versuchen Jugendliche, ihn und seine Kumpel mit Gewalt aus der Hafencity zu vertreiben. Die Pfefferkörner sind fassungslos. Mit Jessis und Luis' Hilfe gelingt es Nina und Max, Uwes Kumpel vor einer neuen Attacke zu bewahren und den Drahtzieher hinter den Übergriffen zu entlarven.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus (v.l.) Lothar (Rene Heinersdorff), Uschi (Antje Lewald) und Benno (Willi Thomczyk) begutachten Tanjas Freunde, die übers Wochenende zu Besuch auf den Platz gekommen sind.

Die Camper - Jung geblieben

Serie | 23.11.2018 | 22:50 - 23:15 Uhr
4.83/506
Lesermeinung
RTLplus Kommissar Hansen (Dietmar Mues, Mi.) mit seinen Kollegen Eva Glaser (Astrid M. Fünderich) und Dominik Born (Hans-Werner Meyer) am Tatort.

Die Cleveren - Der Polizeifan

Serie | 24.11.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Commissario Brunetti (Joachim Król, l) und sein Assistent Vianello (Karl Fischer) suchen den Mörder von Franca Trevisans (Gudrun Landgrebe) Mann.

Donna Leon - Vendetta

Serie | 12.12.2018 | 22:55 - 00:25 Uhr
3.89/5045
Lesermeinung
News
Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr

8. Dezember 1985: "Lindenstraße", Folge 1, Titel: "Herzlich willkommen": Im ersten Stock von Haus Lindenstraße Nr. 3 wohnen die Beimers, von links: Tochter Marion (Ina Bleiweiß), Mutter Helga (Marie-Luise Marjan), Vater Hans (Joachim Hermann Luger), Klausi (Moritz A. Sachs, vorn Mitte) und sein älterer Bruder Benny (Christian Kahrmann). Im März 2020 soll die Kultserie zum letzten Mal über den Äther gehen.

Als die Lindenstraße zum ersten Mal über die deutschen Mattscheiben flimmerte, war Helmut Kohl Bunde…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr