Die Pfefferkörner

  • Hans von der Hagen (Horst Janson, re.) zeigt Max (Bruno Alexander, li.) einen Fluchtweg. Vergrößern
    Hans von der Hagen (Horst Janson, re.) zeigt Max (Bruno Alexander, li.) einen Fluchtweg.
    Fotoquelle: © NDR/Romano Ruhnau, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Romano Ruhnau" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, p
  • Die Recherche auf dem Friedhof reißt für Max (Bruno Alexander) alte Wunden auf - hier liegen auch seine Eltern begraben. Vergrößern
    Die Recherche auf dem Friedhof reißt für Max (Bruno Alexander) alte Wunden auf - hier liegen auch seine Eltern begraben.
    Fotoquelle: © NDR/Romano Ruhnau, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Romano Ruhnau" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, p
  • Luis (Emilio Sanmarino, rechts) wünscht sich nichts sehnlicher, als das Alex (Markus Knüffken, links) seinen Bauauftrag wieder bekommt. Vergrößern
    Luis (Emilio Sanmarino, rechts) wünscht sich nichts sehnlicher, als das Alex (Markus Knüffken, links) seinen Bauauftrag wieder bekommt.
    Fotoquelle: © NDR/Romano Ruhnau, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Romano Ruhnau" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, p
  • Jessi (Martha Fries) beschließt, auf dem Friedhof nach Täterspuren zu suchen - Max (Bruno Alexander) fühlt sich nicht wohl dabei. Vergrößern
    Jessi (Martha Fries) beschließt, auf dem Friedhof nach Täterspuren zu suchen - Max (Bruno Alexander) fühlt sich nicht wohl dabei.
    Fotoquelle: © NDR/Romano Ruhnau, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter NDR-Sendung bei Nennung "Bild: NDR/Romano Ruhnau" (S2). NDR Presse und Information/Fotoredaktion, Tel: 040/4156-2306 oder -2305, p
Serie, Kinder-Abenteuerserie
Die Pfefferkörner

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
10+
HR
Do., 12.09.
05:55 - 06:25
Folge 125, Der verschwundene Engel


Der siebte Todestag von Max' Eltern rückt näher. Und Max will auf keinen Fall zum Friedhof, um ihr Grab zu besuchen. Er meint, das reiße nur alte Wunden wieder auf. Dumm nur, dass ihr neuer Fall die Pfefferkörner ausgerechnet dorthin führt: Eine Engelsstatue wird gestohlen, und alles deutet darauf hin, dass jugendliche Okkultisten dahinter stecken. Max will die Täter schnell dingfest machen, um nur den Friedhof nicht mehr sehen zu müssen - und gerät dabei selbst in Verdacht. Es ist offensichtlich, dass Max und die anderen Pfefferkörner nicht an einem Strang ziehen: Während Jessi verzweifelt versucht, zu vermitteln, beschäftigt sich Nina intensiver mit den Friedhofsengeln und mit einer alten Bildhauerfamilie. Luis recherchiert derweil im Hauptquartier zum Thema Okkultismus und findet heraus, dass die vermeintlichen Täter echte Scharlatane sein müssen. Aber sind sie deswegen unschuldig? Erst als Max dem alten Stinkstiefel Hans auf dem Friedhof begegnet, besinnt er sich auf seine Freunde und versucht verzweifelt, zu retten, was noch zu retten ist. Da wähnt er Nina plötzlich in großer Gefahr.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Without a Trace - Spurlos verschwunden

Without a Trace - Spurlos verschwunden - Der schwarze Mann

Serie | 19.09.2019 | 11:10 - 12:05 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben 2 Broke Girls

2 Broke Girls - Angriff des Killer-Apartments

Serie | 19.09.2019 | 11:55 - 12:25 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Nieman will Nora (Naomi Hasselberg Thorsrud, r) glauben, dass Entführer hinter ihr her sind.

Trio - Die Kidnapper

Serie | 22.09.2019 | 06:45 - 07:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch unklar.

Jessica Jaymes, Star der US-Erotikbranche, wurde leblos in ihrem Haus aufgefunden. Die Todesursache …  Mehr

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes gemeinsames Kind.

Gibt es doch noch ein Happy End für Alec und Hilaria Baldwin? Erst im April hatte die Ehefrau des Sc…  Mehr

Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr

Die Serienadaption von J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe"-Trilogie wird wie die ursprünglichen Filme in Neuseeland gedreht.

Die drei Teile von "Herr der Ringe" zählen zu den besten Filmen weltweit. Nun wird die Serienadaptio…  Mehr