Die Pferdeinsel

TV-Film, TV-Romanze
Die Pferdeinsel

Infos
Originaltitel
Die Pferdeinsel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Do., 24. August 2006
NDR
Do., 06.12.
07:35 - 09:00


Auf den ersten Blick hat die attraktive Katja Steinfurth alles, was man sich wünschen kann: einen aufgeweckten Sohn, einen charmanten Freund und einen verantwortungsvollen Job in einer Unternehmensberatung. Aber der Schein trügt: Ihr Freund Gregor ist verheiratet, die Firma steht kurz vor einer "feindlichen" Übernahme, und ihrem Sohn Lukas, der seinen Vater nicht kennt, bedeuten Pferde mehr als alles andere. Lukas erträumt sich einen Vater, der Pferde genauso liebt wie er. Eines Tages soll Lukas' Lieblingspferd Tibor eingeschläfert werden, weil es sich seit einem Unfall aggressiv und unberechenbar verhält. Das zerbrechliche seelische Gleichgewicht des Jungen wird erschüttert. Katja will ihrem Sohn helfen und findet heraus, dass der Pferdeflüsterer Nils Peterson Tibor retten könnte. Trotz der unsicheren Situation in ihrer Firma reist Katja mit Lukas und Tibor auf die so genannte "Pferdeinsel" in der Nordsee, wo Peterson lebt. Der Städterin fällt es zunächst schwer, sich auf dem urwüchsigen Eiland ohne jeden Komfort zurechtzufinden. Aber die Abgeschiedenheit der Insel und die urwüchsige Natur bringen sie nach einiger Zeit dazu, über ihr bisheriges Leben nachzudenken. Fasziniert beobachtet sie die Fortschritte, die der sensible Pferdeflüsterer Nils mit Tibor macht. Auch Lukas fühlt sich jeden Tag wohler. Als Katja und Nils sich vorsichtig näher kommen, taucht überraschend Gregor auf der Pferdeinsel auf. Zufällig belauscht Lukas ein Gespräch und erfährt, dass der ungeliebte Gregor sein Vater ist. Für den Jungen bricht eine Welt zusammen. Gregor hat sich entschlossen, endlich zu seinem Sohn und Katja zu stehen und mit ihnen in Berlin ein gemeinsames Leben zu beginnen. Der Abschied von der Pferdeinsel und von Nils fällt Mutter und Sohn schwer. Zurück in der Stadt spüren Katja und Lukas, dass sie in den letzten Wochen an einem anderen Ort ein Zuhause gefunden haben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Pferdeinsel" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der wohlhabende Rechtsanwalt Paul (Pierre Besson) hat sich in die verführerische Marie (Eva Hassmann) verliebt.

Ein Engel und Paul

TV-Film | 20.12.2018 | 12:50 - 14:20 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Charles (Philipp Brenninkmeyer) und Anna (Stefanie Dvorak) wollen heiraten.

Die Liebe ein Traum

TV-Film | 26.12.2018 | 11:40 - 13:10 Uhr
Prisma-Redaktion
3.75/5016
Lesermeinung
HR Utta Danella

Utta Danella - Wer küsst den Doc?

TV-Film | 29.12.2018 | 11:15 - 12:45 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr