Die Pferdeprofis
Natur + Reisen, Tiere • 13.02.2021 • 19:10 - 20:15
Lesermeinung
Logo zur Sendung
Vergrößern
Katja Schnabel und
Leoni (r.).

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.
Vergrößern
Katja Schnabel und Leoni (l.)

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.
Vergrößern
Trainer Bernd Hackl und Co-Trainerin Kerstin Rester

Die Verwendung des sendungsbezogenen Materials ist nur mit dem Hinweis und Verlinkung auf TVNOW gestattet.
Vergrößern
Originaltitel
Die Pferdeprofis
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Natur + Reisen, Tiere

Die Pferdeprofis

"Gogo", ein 20 Jahre alter Warmblüter aus Polen, hat sein halbes Leben lang Kutsche für Hochzeiten oder Kremserfahrten gezogen. Genausolang war er auch mit seinem besten Kumpel zusammen, bis die beiden durch die Geschäftsaufgabe des Besitzers getrennt wurden. Um "Gogo" vor dem Schlachter zu retten, entschied sich die junge Leoni ihn aufzunehmen. Doch "Gogo" hat nicht nur mit dem Trennungsschmerz zu kämpfen, nach einer tierärztlichen Untersuchung kommt auch noch Arthrose hinzu. Leoni würde ihn gerne mehr bewegen, um der Krankheit entgegenzuwirken, doch das ist ein großes Problem. Denn sobald er geführt oder geputzt wird oder über Stangen gehen soll, reißt er sich los und sucht das Weite. So muss alles auf der Koppel in der Herde stattfinden, da der Wallach ohne seine Artgenossen viel zu nervös ist und schon das eine oder andere Halfter zerrissen hat. Deprimierend für die 16-Jährige, die ihn als nettes, zuverlässiges Pferd kennenlernte. Leonie hofft auf die Hilfe von Katja Schnabel, um "Gogo" auf seine letzten Tage ein entspanntes Leben mit etwas Bewegung zu ermöglichen. Seit vier Jahren haben Lena und ihre 14-jährige "Bibi" mit einem besonderen Problem zu kämpfen. Die Haflinger-Stute traut sich partout nicht durch Bachläufe zu gehen oder hinüberzuspringen. In einer Umgebung, in der es viele Wasserquellen gibt, ist das nicht nur schwierig - es kann auch gefährlich werden, wenn "Bibi" ohne Rücksicht auf Verluste rückwärts gegen Bäume läuft. Für die junge Erzieherin ist ihr Pferd in solchen Situationen nicht mehr händelbar. Auf vermehrten Druck antwortet "Bibi" mit steigendem Gegendruck. Dabei wünscht sich Lena nichts mehr als mit ihrem Pony und den anderen Stallgenossen an heißen Sommertagen im Weiher baden gehen zu können. Kann Bernd Hackl den Haflinger umzustimmen?
top stars
Das beste aus dem magazin
Georg Wessels (1,80 m mit Schuhgröße 42) trifft (v.l.n.r.) Wilhelm Mörchen (2,21 m, Schuhgröße 54), Brahim Takioullah aus Marokko (2,46 m, Schuhgr. 60), Rolf Mayr (mit 2,23 m der z.Zt. größte Deutsche, Schuhgr. 54), Sultan Kösen aus der Türkei (mit 2,51 m der z. Zt. größte lebende Mensch weltweit, Schuhgr. 60) und Abdramane Dembele von der Elfenbeinküste (2,33 m groß, Schuhgr. 60.)
Lesetipps

Schuhe für die größten Menschen der Welt

Seit 40 Jahren versorgt Georg Wessels die größten Menschen der Welt mit Schuhen aus der Manufaktur seiner Familie. Im Buch "Für die größten Füße der Welt" berichtet er von der Unternehmensgeschichte und seinen Begegnungen mit den Riesen.
Eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus rund um den Bodensee erfreuen sich einer großen Beliebtheit.
Reise

Ferien am Bodensee: Private Unterkünfte mit Seeblick gefragt

Zahlreiche Gastgeber bieten eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in der Region rund um den Bodensee an. In vielen Orten wie Meersburg, Lindau oder Immenstaad locken die Unterkünfte nicht nur mit guter Ausstattung, sondern auch mit Seeblick.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik in Eschweiler.
Gesundheit

Macht Übergewicht depressiv?

Unter Depressionen und Übergewicht leidet ein Großteil der Bevölkerung. Noch schwerer wird es für die Betroffenen, wenn beides zusammenkommt – und das ist weitaus häufiger der Fall als oft vermutet.
Es muss nicht immer das typische Blau sein – Jeansjacken in hellen Tönen passen gut zum Frühjahr.
Weitere Themen aus dem Magazin

Lust auf Frühling

Wenn es wärmer wird, werden auch die Farben wieder frischer. Die Temperaturen klettern langsam nach oben, die Mode wird luftiger und präsentiert sich farbenfroh.
Das Doberaner Münster.
Nächste Ausfahrt

Doberaner Münster bei Ausfahrt Bad Doberan

Auf der A20 von Bad Segeberg nach Prenzlau begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 20 das Hinweisschild "Doberaner Münster".
Noch nie war Geld anlegen so schwierig.
Weitere Themen aus dem Magazin

Profis checken Ihr Vermögen

Wie es ums eigene Vermögen steht, analysieren Finanzprofis beim Vermögens-Check. Diesen bietet prisma in Zusammenarbeit mit der V-BANK, der Bank der Vermögensverwalter, an.