Die Pietro Lombardi-Story

Die Doku zeigt den unglaublichen Aufstieg von Pietro Lombardi: Vom Schulabrecher zum DSDS-Sieger, bis hin zu einem der erfolgreichsten deutschen Künstler und DSDS-Juror. Vergrößern
Die Doku zeigt den unglaublichen Aufstieg von Pietro Lombardi: Vom Schulabrecher zum DSDS-Sieger, bis hin zu einem der erfolgreichsten deutschen Künstler und DSDS-Juror.
Fotoquelle: TVNOW
Report, Porträt
Die Pietro Lombardi-Story

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
RTL
Sa., 20.04.
23:00 - 00:20


'Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen!' Pietro Lombardi schwimmt gerade auf einer Erfolgswelle, die hier in Deutschland wohl ihresgleichen sucht. Innerhalb von zwei Jahren bringt der Sänger zwei Nr. 1 Hits raus, seine Musikvideos brechen im Netz Rekorde und er zieht fette Werbedeals an Land. Außerdem schafft Pietro etwas, das bis dato undenkbar war: Der 26-jährige wird als erster ehemalige Kandidat Juror bei 'Deutschland sucht den Superstar'. In einem ausgiebigen und sehr persönlichen Interview gewährt Pietro Lombardi tiefe Einblicke in sein Leben - sowohl beruflich als auch privat. Wie kommt es, dass einer, der eigentlich Fußball-Profi werden will und sowohl Schule als auch Lehre schmeißt, erst DSDS gewinnt und dann - sieben Jahre später - einer der erfolgreichsten deutschen Künstler wird? Die 45-minütige Dokumentation blickt auf Pietros Wurzeln in Karlsruhe, erinnert an seinen DSDS-Durchmarsch bis zum Staffel-Sieg vor seiner großen Liebe Sarah und erzählt von seinem Leben 'danach' - mit seinen enormen Höhen und Tiefen. Dabei lernt der Zuschauer einen Pietro kennen, der seit der Jugend an starken Selbstzweifeln leidet, der immer kämpfen musste und der jetzt endlich seinen Lohn dafür einstreichen darf. Auch sein bester Freund seit Kindertagen, Antar Abubakar, seine guten Freunde und Kollegen Oliver Pocher und Giovanni Zarrella kommen zu Wort. Sie berichten ungeschminkt und unterhaltsam über Pietro, so wie sie ihn kennen und lieben: Als ehrlichen und herzensguten Typen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Alvaro Soler

Die Alvaro-Soler-Story

Report | 28.05.2019 | 22:10 - 23:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Liu Xiaobo ist der Held der Studentenproteste vom Tian'anmen-Platz im Jahr 1989. Im Jahr 2008 verfasste er die ?Charta 08?, ein Manifest für die Demokratisierung seines Landes. Er wurde umgehend festgenommen und verstarb im Gefängnis, wo seine Krebserkrankung nur unzureichend behandelt wurde.

Liu Xiaobo - Der Mann, der Peking die Stirn bot

Report | 04.06.2019 | 22:10 - 23:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Emil Brunner und Karl Barth

Gottes fröhlicher Partisan - Karl Barth

Report | 12.06.2019 | 11:15 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Deutsche Jubeltraube: Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich will die deutsche Frauen-Nationalmannschaft an alte Erfolge anknüpfen. Ob sie im Finale am 7. Juli in Lyon den Pokal in die Luft stemmen werden?

Nach der enttäuschenden EM 2017 will die Fußball-Nationalmannschaft der Frauen bei der WM in Frankre…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

So hat man "GZSZ"-Star Wolfgang Bahro bisher noch nicht gesehen: In einem Satire-Video des "Bohemian Browser Ballett" mimt der 58-Jährige einen SS-Offizier. Als er als solcher auf der Straße als Nazi beschimpft wird, entgegnet er entschieden: "Ich bin vielleicht ein besorgter Bürger, der Angst vor Überfremdung hat, aber ich bin nicht rechts."

In der RTL-Serie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt Wolfgang Bahro seit über 25 Jahren den intri…  Mehr

Zum 19. Mal arbeiten (von links) Joseph Hannesschläger, Karin Thaler, Igor Jeftic, Marisa Burger, Max Müller und Dieter Fischer zusammen: Die Dreharbeiten der neuen Staffel um "Die Rosenheim-Cops" starteten bereits Anfang April.

Sie sind ein echter Dauerbrenner und ein Ende ist nicht in Sicht: "Die Rosenheim-Cops" arbeiten grad…  Mehr

Für die Sonderausgabe zur besten Sendezeit hat sich Horst Lichter prominente Unterstützung geholt: ChrisTine Urspruch, bekannt aus dem "Tatort" aus Münster, versucht sich als Verkäuferin.

Horst Lichter darf im ZDF wieder einmal zur besten Sendezeit Trödel und alte Schätze an den Mann ode…  Mehr