Die Prinzessin auf der Erbse

  • Träume: Iris Berben als die Schwester des Königs Vergrößern
    Träume: Iris Berben als die Schwester des Königs
    Fotoquelle: SRF/rbb/Arnim Thomass
  • Eine Erbse: Michael Gwisdek als der König, Rike Kloster als die Prinzessin, Robert Gwisdek als der Prinz Vergrößern
    Eine Erbse: Michael Gwisdek als der König, Rike Kloster als die Prinzessin, Robert Gwisdek als der Prinz
    Fotoquelle: SRF/rbb/Arnim Thomass
  • Endlich zusammen: Rike Kloster als die Prinzessin, Robert Gwisdek als der Prinz Vergrößern
    Endlich zusammen: Rike Kloster als die Prinzessin, Robert Gwisdek als der Prinz
    Fotoquelle: SRF/rbb/Arnim Thomass
Spielfilm, Märchenfilm
Die Prinzessin auf der Erbse

Infos
Originaltitel
Die Prinzessin auf der Erbse
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Sa., 25. Dezember 2010
SF2
So., 17.06.
10:00 - 11:10


Nur noch wenige Tage bis zum 70. Geburtstag des Königs , dann wird er seine Krone abgeben, denn so ist es festgelegt worden. Darauf hat seine Schwester lange warten müssen: Endlich will sie aus dem Schatten ihres Bruders heraustreten und die Macht im Königreich übernehmen. Oder wird doch der Sohn des Königs den Thron besteigen? Thronfolger wird er aber nur mit einer Prinzessin an seiner Seite. Die ganze Welt hat der junge Prinz schon bereist, um eine Braut zu finden, die er lieben könnte - ohne Erfolg. Alle Hoffnung steckt der alte König jetzt in eine arrangierte Hochzeit. Doch als die Kutsche mit der angekündigten Prinzessin am Hof ankommt, hat sich die Braut aus dem Staub gemacht. Der Prinz ist darüber fast erleichtert, denn er ist nach wie vor entschlossen, dass er nur eine heiratet, die sein Herz erobert.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Prinzessin auf der Erbse" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Allerleirauh

Allerleirauh

Spielfilm | 04.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.11/509
Lesermeinung
MDR Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Spielfilm | 12.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.56/5018
Lesermeinung
MDR Rotkäppchen

Rotkäppchen

Spielfilm | 13.07.2018 | 15:00 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/504
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr