Die Protokollantin

  • Freya (Iris Berben) glaubt, auf ihre Weise für Gerechtigkeit sorgen zu müssen, doch die neue Spur im Fall Menken beunruhigt sie sehr. Vergrößern
    Freya (Iris Berben) glaubt, auf ihre Weise für Gerechtigkeit sorgen zu müssen, doch die neue Spur im Fall Menken beunruhigt sie sehr.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Fischerkoesen
  • Im Fall Menken hat sich eine neue Spur ergeben, der auch Freya (Iris Berben) nachgeht. Vergrößern
    Im Fall Menken hat sich eine neue Spur ergeben, der auch Freya (Iris Berben) nachgeht.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Fischerkoesen
  • Freya (Iris Berben) sucht Hilfe - nicht zum ersten Mal - bei Damir Mitkovic (Johannes Krisch), einem Türsteher mit Kontakten in zwielichtige Kreise. Vergrößern
    Freya (Iris Berben) sucht Hilfe - nicht zum ersten Mal - bei Damir Mitkovic (Johannes Krisch), einem Türsteher mit Kontakten in zwielichtige Kreise.
    Fotoquelle: ZDF/Alexander Fischerkoesen
Serie, Krimiserie
Die Protokollantin

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
ZDF
Sa., 03.11.
21:45 - 22:40
Folge 3, Das Haus im Wald


Eine neue Spur im Fall Menken führt Hauptkommissar Silowski zu Sabine Menken, der Schwester von Thilo Menken. In den bisherigen Ermittlungen tauchte sie nie auf. Freya ist von dieser neuen Spur beunruhigt und heftet sich ebenfalls an Sabine Menkens Fersen. Währenddessen entdeckt Anne Liebig bei ihrer Recherche über alte Kriminalfälle des Dezernats auffällige Gemeinsamkeiten in einigen der ungeklärten Mordfälle. Zwischen Henry Silowski und der schweigsamen Freya entspinnt sich eine scheue, zarte Liebesgeschichte. Jo begegnet einer jungen Frau, Paulina, zu der er sich magisch hingezogen fühlt: Sie erinnert ihn an Marie, Freyas Tochter, mit deren Schicksal auch Jo auf tragische Weise verknüpft ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Dr. Severin (Alexander Kerst)

Gewagtes Spiel - Herzbube

Serie | 01.11.2018 | 01:55 - 02:15 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
ZDF Arthur Bauer (Gerd Silberbauer, r.) und Katharina Hahn (Bianca Hein, m.) im Gespräch mit Grünberg (Hans-Maria Darnov, l.).

SOKO München - Tod im Schweinestall

Serie | 05.11.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.96/50114
Lesermeinung
ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
News
"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr

Jürgen Schneider gilt als einer der größten Betrüger Deutschlands. Verkörpert wird er in der Fiction-Soku von Reiner Schöne.

Jürgen Schneider wurde als berühmtester "Baulöwe" der Nation bekannt und dann gesucht als einer ihre…  Mehr