Die Raritäten-Jäger

Serie, Doku-Soap
Die Raritäten-Jäger

Infos
Originaltitel
Salvage Hunters
Produktionsland
Kanada
Produktionsdatum
2011
Discovery
Di., 19.06.
06:15 - 07:00
Folge 2, Episode 2


Drew Pritchard macht sich in dieser Folge auf den Weg nach Windsor, wo die Familie Carter einen Jahrmarkt mit Fahrgeschäften aus dem 19. Jahrhundert betreibt. Dort lässt sich der Raritätenexperte von dampfbetriebenen Karussells verzaubern. In einem nahegelegenen Pub interessiert sich der erfahrene Händler anschließend für seltene Filmplakate. Doch die Sammlerstücke bekommt Drew garantiert nicht zum Schnäppchenpreis: Kneipenwirt Chris hat früher für das Auktionshaus Christie¿s gearbeitet und verhandelt wie ein echter Profi.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Das Logo zur Sendung "Mein Kind Dein Kind"

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? - Stefanie vs. Tanja

Serie | 25.06.2018 | 14:00 - 15:00 Uhr (noch 44 Min.)
3.54/5024
Lesermeinung
RTL II Köln 50667

Köln 50667 - Zweite Chance

Serie | 25.06.2018 | 14:00 - 15:00 Uhr (noch 44 Min.)
3.33/50162
Lesermeinung
DMAX Alaskan Bush People

Alaskan Bush People - Entlassen in die Wildnis

Serie | 25.06.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr (noch 59 Min.)
3.38/5039
Lesermeinung
News
Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr

Der junge schottische Besatzungssoldat Alex Hodge war 1955 in Berlin stationiert und musste auch über die Weihnachtsfeiertage die Stellung halten.

Der Dokumentarfilm "Alles wegen Omi" handelt von einer wunderbaren Freundschaft zweier Familien, die…  Mehr

Anke Engelke und Nina Kunzendorf überzeugen als fiebrig-emotionale Journalistinnen im Polit-Thriller "Tödliche Geheimnisse". Das Drehbuch hilft ihnen nicht immer dabei.

Vor der Ausstrahlung des zweiten Teils, "Jagd in Kapstadt", wiederholt Das Erste den Event-Thriller …  Mehr