Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 2

  • Als das Rettungsteam im Erdinneren ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen. Vergrößern
    Als das Rettungsteam im Erdinneren ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen.
    Fotoquelle: Tele5
  • Kommandeur Joseph Harnet (Greg Evigan) und Wissenschaftlerin Emily entwickeln einen riesigen Erdbohrer, um im Erdinneren drei Forscherinnen zu befreien. Die wurden aus Versehen 600 Kilometer unter die Erde gebeamt. Als das Rettungsteam dort ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen. Vergrößern
    Kommandeur Joseph Harnet (Greg Evigan) und Wissenschaftlerin Emily entwickeln einen riesigen Erdbohrer, um im Erdinneren drei Forscherinnen zu befreien. Die wurden aus Versehen 600 Kilometer unter die Erde gebeamt. Als das Rettungsteam dort ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen.
    Fotoquelle: RRS
  • Betsy Case (Sara Tomko, l.) und Victoria Jansen (Vanessa Evigan, r.) wurden aus Versehen 600 km unter die Erde gebeamt. Vergrößern
    Betsy Case (Sara Tomko, l.) und Victoria Jansen (Vanessa Evigan, r.) wurden aus Versehen 600 km unter die Erde gebeamt.
    Fotoquelle: Tele5
  • Kommandeur Joseph Harnet und Wissenschaftlerin Emily entwickeln einen riesigen Erdbohrer, um im Erdinneren drei Forscherinnen zu befreien. Die wurden aus Versehen 600 Kilometer unter die Erde gebeamt. Als das Rettungsteam dort ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen. Vergrößern
    Kommandeur Joseph Harnet und Wissenschaftlerin Emily entwickeln einen riesigen Erdbohrer, um im Erdinneren drei Forscherinnen zu befreien. Die wurden aus Versehen 600 Kilometer unter die Erde gebeamt. Als das Rettungsteam dort ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen.
    Fotoquelle: RRS
  • Kristen Radford (Jennifer Dorogi, r.), Betsy Case (Sara Tomko, m.r.), Victoria Jansen (Vanessa Evigan, m.l.) und Gretchen Lake (Caroline Attwood, l.). Vergrößern
    Kristen Radford (Jennifer Dorogi, r.), Betsy Case (Sara Tomko, m.r.), Victoria Jansen (Vanessa Evigan, m.l.) und Gretchen Lake (Caroline Attwood, l.).
    Fotoquelle: Tele5
Spielfilm, Abenteuerfilm
Die Reise zum Mittelpunkt der Erde 2

Infos
[Bild: 16:9 ]
Originaltitel
Journey to the Center of the Earth
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2008
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 05. März 2009
DVD-Start
Do., 09. Juli 2009
Tele 5
Sa., 26.05.
20:15 - 22:00


Kommandeur Joseph und Wissenschaftlerin Emily entwickeln einen riesigen Erdbohrer, um im Erdinneren drei Forscherinnen zu befreien. Die wurden aus Versehen 600 Kilometer unter die Erde gebeamt. Als das Rettungsteam dort ankommt, staunt es nicht schlecht: Dort befindet sich eine spektakuläre Welt, voller exotischer Pflanzen und urzeitlicher Kreaturen. High-Tech-Reise, gedreht mit Low Budget.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Die Reise zum Mittelpunkt der Erde"

Das könnte Sie auch interessieren

ARD In den Kaminen des Herrenhauses kommt Tolly (Alex Etel) einem alten Geheimnis auf die Spur.

Die Kamine von Green Knowe

Spielfilm | 28.05.2018 | 01:50 - 03:23 Uhr
2.22/509
Lesermeinung
RTL II Kate (Kate Rasmussen) und Lucas (Darius Williams) auf Augenhöhe mit den Dinosauriern

Im Land der Dinosaurier

Spielfilm | 04.06.2018 | 05:15 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Sputnik

Sputnik

Spielfilm | 16.06.2018 | 08:05 - 09:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/502
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr