Die Rettung der Pinguin-Insel

  • South Georgia Island, Helikopter startet mit Steukorb voller spezieller Rattenköder. Vergrößern
    South Georgia Island, Helikopter startet mit Steukorb voller spezieller Rattenköder.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Helikopter im Einsatz, verteilt Rattenköder. Vergrößern
    South Georgia Island, Helikopter im Einsatz, verteilt Rattenköder.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Neugierige Königspinguine beobachten den Helikopter der Rattenjäger, der Köder ausstreut. Diese sind aber für die Pinguine ungefährlich. Vergrößern
    South Georgia Island, Neugierige Königspinguine beobachten den Helikopter der Rattenjäger, der Köder ausstreut. Diese sind aber für die Pinguine ungefährlich.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, neugeborener Königspinguin. Vergrößern
    South Georgia Island, neugeborener Königspinguin.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, technisch interessierter Königspinguin vor der Kamera. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, technisch interessierter Königspinguin vor der Kamera.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Neugierige Königspinguine vor der Kamera. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Neugierige Königspinguine vor der Kamera.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Königspinguine vor dem Helikopter der Rattenjäger. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Königspinguine vor dem Helikopter der Rattenjäger.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, der südlichste Singvogel der Welt, durch Ratten vom Aussterben bedroht. Vergrößern
    South Georgia Island, der südlichste Singvogel der Welt, durch Ratten vom Aussterben bedroht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, Neugierige Königspinguine vor der Kamera. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, Neugierige Königspinguine vor der Kamera.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, große Herausforderung für den Chef der Rattenjäger und der Expedition: Tony Martin. Vergrößern
    South Georgia Island, große Herausforderung für den Chef der Rattenjäger und der Expedition: Tony Martin.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Helikopter im Einsatz mit Rattenködern bei schwierigen Wetterbedingungen. Vergrößern
    South Georgia Island, Helikopter im Einsatz mit Rattenködern bei schwierigen Wetterbedingungen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, hunderttausend Königspinguine. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, hunderttausend Königspinguine.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, brütende Königspinguine ganz entspannt. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, brütende Königspinguine ganz entspannt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, eigens per Schiff hertransportierter Helikopter zur Rattenbekämpfung im Einsatz. Vergrößern
    South Georgia Island, eigens per Schiff hertransportierter Helikopter zur Rattenbekämpfung im Einsatz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, das Team vor Ort: Kamera: Roland Gockel, Regie: Ines Possemeyer. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, das Team vor Ort: Kamera: Roland Gockel, Regie: Ines Possemeyer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, über 100.000 brütende Königspinguine vor der Linse. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, Kamera: Roland Gockel, über 100.000 brütende Königspinguine vor der Linse.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Eselspinguine. Vergrößern
    South Georgia Island, Eselspinguine.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Peter: erklärter Rattenjäger und Spitzenpilot  aus Neuseeland. Vergrößern
    South Georgia Island, Peter: erklärter Rattenjäger und Spitzenpilot aus Neuseeland.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, making off, entspannte Darsteller vor der Kamera in der Königspinguinkolonie. Vergrößern
    South Georgia Island, making off, entspannte Darsteller vor der Kamera in der Königspinguinkolonie.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • South Georgia Island, Königspinguine vor den verschwindenen Gletschern, die bislang die Ausbreitung der Ratten verhinderten. Vergrößern
    South Georgia Island, Königspinguine vor den verschwindenen Gletschern, die bislang die Ausbreitung der Ratten verhinderten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Die Rettung der Pinguin-Insel

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2011
BR
Di., 06.11.
10:25 - 11:10


Gletscher, schneebedeckte Berge, Millionen von Pinguinen und Robben: Die subantarktische Insel Südgeorgien gilt als wichtigster Treffpunkt für Seevögel und Meeressäuger weltweit - als Serengeti in der Kälte. Doch eingeschleppte Ratten haben das Refugium für viele Tiere in eine tödliche Falle verwandelt. Jetzt versuchen Naturschützer, das menschenleere Eiland in seinen Urzustand zurückversetzen: mithilfe von Helikoptern und Gift. Es ist der größte Feldzug dieser Art in der Geschichte. Ines Possemeyer und Roland Gockel haben diesen einzigartigen Rettungseinsatz am Ende der Welt über Wochen begleitet, 1.400 Kilometer vom nächsten Hafen auf den Falklandinseln entfernt, in einer der stürmischsten Regionen der Erde. Ein logistischer Albtraum inmitten spektakulärer Natur: Hunderttausende Königspinguine stehen in lärmenden Kolonien wie bei einem Open-Air-Konzert beisammen, die Robben-Strände sind voller als zur Hochsaison an der Adria. Albatrosse fliegen zum Brüten ein, genauso wie bis zu 65 Millionen andere Seevögel. Aber Ratten plündern Nester, töten jährlich Millionen von Tieren. Eine verlassene Walfangstation dient als Basis von "Team Rat", einem internationalen Team von erfahrenen Hubschrauber-Piloten und Antarktis-Spezialisten. Aus der Luft streuen sie Gift, am Boden inspizieren sie die Ruinen aus jener Zeit, als Südgeorgien der weltweit blutigste Schauplatz des Walfangs war. Ihre größte Herausforderung: Nicht auch die zu töten, die sie schützen wollen. Aber wenn am Ende auch nur eine trächtige Ratte überlebt, war alles vergeblich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Die Wildlife-Cops

Die Wildlife-Cops - Die grüne Meile(The Thin Green Line)

Natur+Reisen | 06.11.2018 | 12:15 - 13:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Etna.

Pulverfass Italien - Unter den Vulkanen Ätna, Vesuv und Stromboli

Natur+Reisen | 06.11.2018 | 13:25 - 14:10 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Eselsbrücke - Borghetto d'Arroscia.

Ligurien - Leben zwischen Himmel und Meer

Natur+Reisen | 06.11.2018 | 14:10 - 15:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr