Die Rettungsflieger

  • Jan Wollcke (Oliver Hörner, l.) und Jens Blank (Nicolas König, r.) fragen Luke (Adrian Topol, M.) nach der Ursache des Autounfalls. Vergrößern
    Jan Wollcke (Oliver Hörner, l.) und Jens Blank (Nicolas König, r.) fragen Luke (Adrian Topol, M.) nach der Ursache des Autounfalls.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Der SAR 71 ist auf dem Dach des Krankenhauses gelandet. Vergrößern
    Der SAR 71 ist auf dem Dach des Krankenhauses gelandet.
    Fotoquelle: ZDF/Mike Gast
Serie, Arztserie
Die Rettungsflieger

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
ZDFneo
Mi., 25.07.
16:30 - 17:15
Tödlicher Leichtsinn


Die attraktive Claudia hat einen vermeintlichen Einbrecher mit einem gekonnten Kung-Fu-Schlag niedergestreckt. Es scheint, als kenne sie den Eindringling. Der SAR 71 fliegt ihn ins BWK. Bei einem illegalen Autorennen im Hamburger Hafen sind Jessica und Mark mit ihrem Auto über die Kaimauer gerast. Als der SAR 71 an der Unfallstelle ankommt, wird Mark gerade aus dem Wrack geborgen. Für Jessica kommt jede Hilfe zu spät. Im Rettungszentrum hat Oberst Brandt inzwischen durch seinen Adjutanten Deffke seinen baldigen Besuch ankündigen lassen. Sabine, die sich kurz zuvor von Brandt getrennt hat, nimmt das gefasster auf als Blank und Wollcke, die ihren Chef nicht leiden können. Als die Crew zurück in ihre Einsatzzentrale kommt, zeigt Brandt gerade der attraktiven Blondine Anne Niemann, Tochter eines Generals, das Rettungszentrum. Blank und Wollcke vermuten, dass er mit dieser Aktion Sabine provozieren will, doch die Ärztin steht noch unter dem Eindruck, eine Patientin verloren zu haben. Als das Team mit dem nächsten Patienten, einem verunglückten Filmvorführer, ins UKE kommt, muss Sabine mit ansehen, wie sich Mark aus Kummer über Jessicas Tod vom Dach stürzen will. Sie setzt alles daran, den verzweifelten jungen Mann von seinem Vorhaben abzubringen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Arno Leisch (Andreas Nickl) hat für die Karriere seiner Frau Patrizia Schott (Anja Boche) sein Leben hinten angestellt: Er managt ihre Karriere, ihre Reisen, ihr Leben und ihre Ehe. Nun ist es umgedreht und er braucht sie. Doch sie will ihre Konzertreise nach Tokio nicht absagen: Für die Kunst muss man Opfer bringen! Arno beginnt, über das Fundament seiner Ehe nachzudenken.

In aller Freundschaft - Mit einem Paukenschlag

Serie | 17.07.2018 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.35/50855
Lesermeinung
ZDF .

Der Landarzt - Freunde fürs Leben

Serie | 21.07.2018 | 12:15 - 13:00 Uhr
3.3/5010
Lesermeinung
News
140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr

Die "High Potential"- Unternehmensberater (von links) Kretsch (Sascha A. Gerak), von Geseke (Vicky Krieps), Schopner (Volker Bruch) und Grandier (Stefan Konarske) werden in den Südtiroler Bergen vor harte Aufgaben gestellt.

Mit seinem Film "Outside The Box" wollte Regisseur Philip Koch die Absurditäten des sozialdarwinisti…  Mehr