Die Rettungsflieger

  • Bei einem Autounfall wurde Karin (Freya Trampert, M.) schwer verletzt. Vergrößern
    Bei einem Autounfall wurde Karin (Freya Trampert, M.) schwer verletzt.
    Fotoquelle: ZDF/Boris Laewen
  • Der SAR 71 ist auf dem Dach des Krankenhauses gelandet. Vergrößern
    Der SAR 71 ist auf dem Dach des Krankenhauses gelandet.
    Fotoquelle: ZDF/Mike Gast
Serie, Arztserie
Die Rettungsflieger

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
ZDFneo
Mo., 17.12.
15:30 - 16:15
Leben ohne Lügen


Fluglehrer Tim verliert unter Drogen die Kontrolle über seinen Wagen. Seine Frau wird dabei schwer verletzt. Er behauptet, sie sei gefahren. Blank ahnt, dass Tim lügt. Sabine wird kurzfristig vom Einsatz abberufen. Es ist Zeit für die Rückenmarkspende für ihren kranken Vater. Schafft sie es noch rechtzeitig ins Krankenhaus? Und wer kann sie als Notärztin vertreten? Zur OP erscheint Oberstarzt Kettwig in Fliegerkombi. Zurück im Rettungszentrum besucht Blank Tims Frau. Er will sie überzeugen, Tim nicht wieder zu decken. Nur so wird er lernen, endlich Verantwortung zu übernehmen. Und die braucht er als Pilot und Fluglehrer. Sabine kommt zu spät: Ihr Vater stirbt. Sabine und ihr Bruder Charly können sich nur noch mit den Briefen trösten, die ihr Vater über die Jahre seiner Abwesenheit zwar an seine Kinder geschrieben, aber nie abgeschickt hat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo zur Sendung

In aller Freundschaft - Berg- und Talfahrt

Serie | 20.12.2018 | 11:50 - 12:35 Uhr
3.4/50901
Lesermeinung
RTL Alex Rode (Jan Hartmann, r.) untersucht den Patienten David Funken (Ronny Miersch), der ein schweres Lungenproblem hat.

Lifelines - Während du schliefst

Serie | 21.12.2018 | 04:10 - 05:25 Uhr
4.5/5016
Lesermeinung
RTLplus Irene Kadenbach (Claudia Wenzel, r.) hat nach dem Sturz ihr Baby verloren. Sie gibt Susanne (Daniela Strietzel) die Schuld. (Sigmar Solbach im Hintergrund).

Dr. Stefan Frank - Der Arzt, dem die Frauen vertrauen - Stellenweise Glatteis

Serie | 23.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
3.8/5040
Lesermeinung
News
Die mediensatirische Familienserie "Labaule und Erben" mit unter anderem Uwe Ochsenknecht, Inka Friedrich (zweite von links) und Irm Herrmann (rechts) läuft ab Donnerstag, 10.1., 22 Uhr, im SWR. Bereits ab 27. Dezember ist sie in der Mediathek abrufbar.

Eigentlich ist Harald Schmidt ja im wohlverdienten TV-Ruhestand. Doch da bleibt dem Entertainer offe…  Mehr

Kann der 80-jährige Fritz mit "O sole mio" bei "The Voice Senior" überzeugen?

Sänger wie der 80-jährige Fritz wollen bei "The Voice Senior" die Coaches begeistern. Die Jury erwar…  Mehr

Frank Rosin will sich in Zukunft viel gesünder ernähren als bisher. Dass ein Sternekoch auch durch Junkfood verführbar ist, dafür ist er das beste Beispiel. Im Interview zur neuen Show "Rosins Fettkampf" erklärt er, warum.

Beruflich hat er sich zwei Sterne und einen beachtlichen TV-Ruhm erkocht. Privat liebt er Currywurst…  Mehr

Der Nachfolger oder die Nachfolgerin von Dschungelkönigin Jenny Frankhauser darf sich im kommenden Jahr über eine Siegprämie von 100.000 Euro freuen.

Erstmals gibt es für den RTL-"Dschungekönig" mehr als nur Ruhm und Ehre. Der zusätzliche Anreiz lock…  Mehr

"Sprachlos, verständnislos, wütend: Wie gespalten ist Deutschland?", am Montag diskutierten unter anderem Dirk Roßmann (links) und Michel Abdollahi in Frank Plasberg Sendung "Hart aber fair". Die Sendung mit einem brisanten Thema hatte auf Facebook ein Nachspiel.

Nach seinem Auftritt in der ARD-Talkshow "Hart aber fair" wurde der Journalist Michel Abdollahi bei …  Mehr