Die Rosenheim-Cops

  • Die Rosenheim-Cops ermitteln: Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Sven Hansen (Igor Jeftic, r.) befragen Sabine Giese (Ilona Grübel, M.). Vergrößern
    Die Rosenheim-Cops ermitteln: Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Sven Hansen (Igor Jeftic, r.) befragen Sabine Giese (Ilona Grübel, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger - kl
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
12+
ZDF
Sa., 07.07.
04:00 - 04:45
Mörderische Rache


Beim Austragen der Post macht der Briefträger eine grausame Entdeckung: Er findet Olaf Giese in dessen Villa tot auf. Der Besitzer eines Sägewerks wurde mit einem Brieföffner erstochen. Die Kommissare vermuten, dass es sich bei der Tat um Raubmord handelt, da die Haustür aufgebrochen und eine wertvolle Münzsammlung gestohlen wurde. Doch ein Gespräch mit der Sekretärin des Opfers, Brigitta Marx, bringt die Cops auf die Spur von Stephan Spieleder. Der ehemalige Sägewerksmitarbeiter wurde vor einigen Wochen von Giese entlassen. Dass sich Spieleder an seinem Ex-Chef nun gerächt haben könnte, trauen ihm Hansen und Hofer zu. Max Wimbauer, Kellner im "Sammerbräu", berichtet, dass Giese seit Monaten nicht mehr zum Stammtisch erschienen sei. Dass dies vor allem Gieses Ehefrau Sabine nicht aufgefallen ist, wundert die Kommissare. Darauf angesprochen, gibt sich Frau Giese ahnungslos. Ein spannender Fall für die Rosenheimer Ermittler, während Controller Felix Seitz für gute Laune im Kommissariat sorgt: Er bewilligt den Kauf einer neuen vollautomatischen Kaffeemaschine, was besonders Sekretärin Miriam Stockl freut.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF .

SOKO Wismar - Schnee aus Kolumbien

Serie | 04.07.2018 | 18:00 - 18:54 Uhr
3.61/5097
Lesermeinung
ZDF .

Heldt - Heckenschützen

Serie | 04.07.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.07/5061
Lesermeinung
HR Kommissarin Kristina Katzer (Isabell Gerschke, l.) und ihr neuer Kollege Lukas Hundt (Oliver Franck, 2.v.l.) müssen den Mord an Juwelier Beneke aufklären. Doch erst eine Freundin (Lena Schneidewind, r.) von Katzers Tochter Jule (Anna Krajci, 2.v.r.) bringt die beiden auf die richtige Spur.

Akte Ex - Endlich Prinzessin

Serie | 04.07.2018 | 22:30 - 23:20 Uhr
3.17/506
Lesermeinung
News
"Dark" von Netflix erzählt eine verschachtelte Mystery-Geschichte mit Louis Hofmann in der Hauptrolle. Nun haben die Dreharbeiten zu Staffel zwei begonnen.

Zum Start der Dreharbeiten hat Netflix verraten, worum es in Staffel der Serie "Dark" gehen wird. So…  Mehr

Joachim Löw und die deutsche Nationalmannschaft wollen ihren WM-Titel verteidigen.

Spätestens seit dem 14. Juni 2018 wird die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland das beherrschende T…  Mehr

Im August wird geflirtet! Dann kommt Matthias Brüggenolte (mit Melanie Wiegmann) als Tennislehrer Joe Möller an den Fürstenhof.

Flirtoffensive bei "Sturm der Liebe": Im August stellen zwei Gäste den Fürstenhof auf den Kopf und h…  Mehr

Roseanne Barr hat in einem Interview über ihren vermeintlich rassistischen Tweet gesprochen und um Vergebung gebeten.

Schauspielerin Roseanne Barr hat sich in einem Interview zu den Vorwürfen geäußert sie sei eine Rass…  Mehr

Der Film "Glauben, Leben, Sterben" lässt fünf Menschen erzählen, wie sie den Dreißigjährigen Krieg erlebten und erlitten. Alle haben wirklich gelebt, haben Spuren und Zeugnisse hinterlassen und waren zugleich Opfer und Täter. Einer von ihnen war der Söldner Peter Hagendorf (im Bild).

Was war der Dreißigjährige Krieg? Ein Glaubenskrieg, oder ein Kampf europäischer Dynastien, der imme…  Mehr