Die Rosenheim-Cops

  • Biologe Winkler (Michael Lott, M.) kann den Kommissaren Satori (Markus Böker, l.) und Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) bei der Aufklärung des Mordfalles nicht weiterhelfen. Hat er etwas zu verbergen? Vergrößern
    Biologe Winkler (Michael Lott, M.) kann den Kommissaren Satori (Markus Böker, l.) und Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) bei der Aufklärung des Mordfalles nicht weiterhelfen. Hat er etwas zu verbergen?
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
Altersfreigabe
12+
ZDF
Di., 04.09.
16:10 - 17:00
Gefährliche Freundschaft


Die Apothekerin Marianne Hartl wird ertrunken aufgefunden. Kein Badeunfall, sondern Mord, stellen die Kommissare fest. Frau Hartl hatte als engagierte Naturschützerin nicht nur Freunde. Besonders mit dem Berufsfischer Josef Riederer lag sie wegen des Schutzes der Kormorane im Dauerstreit. Der Biologe und gute Freund von Frau Hartl, Sebastian Winkler, berichtet von einer besonders heftigen Auseinandersetzung mit Riederer, kurz vor Frau Hartls Tod. Nahm dieser Streit vielleicht einen tödlichen Ausgang? Und welche Rolle spielt der undurchsichtige Sebastian Winkler in diesem Fall? Immerhin war er der Letzte, mit dem Frau Hartl vor ihrem Tod zusammen war. Winkler jedoch präsentiert ein wasserdichtes, wenn auch etwas ungewöhnliches Alibi. Und Riederer behauptet ebenfalls, zur Tatzeit nicht mehr am See gewesen zu sein. Aber - da ist ja noch Witwer Wolfgang Hartl, der seine Geliebte gezwungen hat, ihm ein falsches Alibi zu verschaffen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Anwalt Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff) klärt seine Assistentin Yasmin (Burcu Dal) über die Hintergründe des Falls auf.

Der Dicke - Glaubt mir doch

Serie | 21.09.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
RTLplus Staatsanwältin Glaser (Britta Schmeling, re.) bringt die Verteidigerin (Adelheid Kleineidam) in Schwierigkeiten: Die Angeklagte Maria Böhme (Astrid M. Fünderich) scheint schuldig zu sein.

Im Namen des Gesetzes - Bei Freispruch Mord

Serie | 22.09.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.27/5022
Lesermeinung
RTLplus Komissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Hannah Koch (Iris Böhm, re.) befragen Dr. Schmickler (Veit Stübner, li.) nach dessen Sohn, der verdächtigt wird gemeinsam mit einem Kumpel eine Frau vergewaltigt zu haben.

Die Sitte - Tod am Teich

Serie | 22.09.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Liv Lisa Fries wird ab Herbst wieder für "Babylon Berlin" vor der Kamera stehen. "Charlotte ist mir ja gar nicht so fern", sagt sie über ihre Figur.

Liv Lisa Fries spielt in "Babylon Berlin" die Hauptrolle der Charlotte. Im Interview spricht die Sch…  Mehr

Der ehemalige Containerkapitän Kurt (Hans-Uwe Bauer) und die polnische Pflegerin Roza (Lina Wendel) schenken einander (vorserst) nichts.

Nach einem Unfall ist ein knorriger Kapitän auf Pflege angewiesen. Seine Krankenschwester ist die Po…  Mehr

Alain Delon und Romy Schneider spielen in "Der Swimmingpool" Szenen ihres eigenen Lebens nach.

"Der Swimmingpool" gilt als einer der besten Filme mit Romy Schneider. 3sat zeigt den Klassiker als …  Mehr

Viel verlangt: Bei "Showdown" brauchen die starken Teilnehmer Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Biss und dazu auch noch Talent im Ringen.

Mit der neuen, sechsteiligen Reihe "Showdown – Die Wüsten-Challenge" verpasst RTL den durchaus anges…  Mehr

An ihm lag's nicht: Torschütze Renato Sanches war Matchwinner beim Auftaktsieg der Bayern in Lissabon. Die Einschaltquoten für Sky waren dennoch nur mäßig.

Den Auftakt in die Champions League hatte sich Sky sicher anders vorgestellt. Die Quoten waren ernüc…  Mehr