Die Rosenheim-Cops

  • Kaum ist Kommissar Lind (Tom Mikulla, 2.v.l.) aus der Ohnmacht erwacht, wird er von seinen Kollegen Max Müller (Michi Mohr, l.), Dr. Kern (Maren Schumacher, M.), Polizeichef Dr. Heppt (Hubert Mulzer, 2.v.r.) und Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) mit Fürsorge und Fragen bestürmt. Vergrößern
    Kaum ist Kommissar Lind (Tom Mikulla, 2.v.l.) aus der Ohnmacht erwacht, wird er von seinen Kollegen Max Müller (Michi Mohr, l.), Dr. Kern (Maren Schumacher, M.), Polizeichef Dr. Heppt (Hubert Mulzer, 2.v.r.) und Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) mit Fürsorge und Fragen bestürmt.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Die von Christian Lind (Tom Mikulla, r.) gefundene Leiche ist weg, und nun versucht ihm sein Kollege Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) einzureden, dass der Schlag auf den Kopf die Ursache für diese Sinnestäuschung ist. Vergrößern
    Die von Christian Lind (Tom Mikulla, r.) gefundene Leiche ist weg, und nun versucht ihm sein Kollege Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) einzureden, dass der Schlag auf den Kopf die Ursache für diese Sinnestäuschung ist.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 08.11.
16:10 - 17:00
Die verschwundene Leiche


Bei einer Radtour macht Kommissar Lind eine Pause in einer Berghütte. Im Schankraum meint er eine Leiche am Boden zu sehen, aber im selben Moment wird er niedergeschlagen. Als er wieder zu sich kommt, ist die Leiche verschwunden. Verständlich, dass ihm sein Kollege Hofer nicht so recht glauben will. Wenig später erscheint der Wirt der Hütte, der die Polizei gerufen hat, weil er einen Einbrecher niedergeschlagen habe. Ein unglückliches Missverständnis, oder hat Weinberger etwas zu verbergen und lügt? Nur Lind weiß, dass er sich nicht geirrt hat. Obwohl noch angeschlagen, geht er auf eigene Faust der Sache nach und entdeckt in der Nähe der Berghütte Reifenspuren - nach wenigen Metern findet er den Beweis. Die Tote ist Rita Pohlberg, die in einem Nachbarort in einer zwielichtigen Bar gearbeitet hat, und ihr passt der Schuh, der in der Berghütte gefunden wurde. Pathologin Dr. Kern findet heraus, dass die Frau an Gift starb, das man ihr in ein indisches Reisgericht gemischt hatte. Die Cops finden heraus, dass Weinberger ein Verhältnis mit Rita Pohlberg hatte. Stand nicht auch ein indisches Kochbuch im Küchenregal der Berghütte? Hat er selbst die junge Frau ermordet, oder war es ein Eifersuchtsmord, und Angelika Huber, Weinbergers Ehefrau, hat ihre Rivalin beseitigen wollen? Interessant ist, dass Rita Pohlberg kurz vor ihrem Tod mehrfach größere Geldbeträge erhalten hat. Offenbar stammt das Geld aus einer Erpressung, aber Weinberger wäre nicht in der Lage, solche Summen aufzutreiben. Interessant ist zudem, dass die Bekanntschaft Weinbergers mit der Toten offenbar kein Zufall war.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
RTL II Lisa (Sylta Fee Wegmann, li.) hat Spaß mit ihrer besten Freundin Jenny (Isabel Thierauch)

Gottlos - Warum Menschen töten - Sex, Drugs & Rock'n Roll

Serie | 09.11.2018 | 02:20 - 03:05 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau, Mitte) sprechen mit dem Porträtmaler Herbert Stein (Johann Schuler). Der grantige Bayer war der beste Freund des Opfers und hatte noch am Tattag Besuch von Dr. Quirin Meyer auf seiner Hütte.

Hubert und Staller - Die letzte Salbung

Serie | 09.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.96/5080
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr

Der Prinz (Pavel Trávnícek) passt Aschenbrödel (Libuse Safránková) den verlorenen Schuh an.

Der Märchenfilm "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" ist ein Weihnachtsklassiker. Auch 2018 darf er im…  Mehr