Die Rosenheim-Cops

  • Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Lind (Tom Mikulla, r.) sind skeptisch, denn Dr. Daxenberger (Horst Janson, M.) behauptet, dass er von seinem einstigen Freund seit zwei Jahren nichts mehr gesehen haben will. Vergrößern
    Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Lind (Tom Mikulla, r.) sind skeptisch, denn Dr. Daxenberger (Horst Janson, M.) behauptet, dass er von seinem einstigen Freund seit zwei Jahren nichts mehr gesehen haben will.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Corinna Thalhauser (Sophie Rois) zeigt sich wenig kooperativ gegenüber den Rosenheim-Cops Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Lind (Tom Mikulla), und will nicht wissen, wo der Großvater die letzten Jahre gelebt hat. Vergrößern
    Corinna Thalhauser (Sophie Rois) zeigt sich wenig kooperativ gegenüber den Rosenheim-Cops Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Lind (Tom Mikulla), und will nicht wissen, wo der Großvater die letzten Jahre gelebt hat.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 15.11.
16:10 - 17:00
Auf Eis gelegt


Die Kommissare werden zu einem Toten gerufen, den Waldarbeiter gefunden hatten. Nichts ungewöhnliches, aber als die beiden am Fundort ankommen, stellen sie fest, dass die Leiche gefroren ist. Und das trotz milder Temperaturen. Und bevor Pathologin Frau Dr. Kern erste Erkenntnisse zur Lösung des Falles beitragen kann, muss die Leiche erst einmal auftauen. Einzig eine zwei Jahre alte Wirtshausrechnung scheint ein erster Anhaltspunkt. Im Gasthaus "Ochsenwirt" erinnern sich die beiden Wirtsleute, den Toten vor Jahren regelmäßig gesehen zu haben, da er einmal die Woche mit dem ortsansässigen Tierarzt dort gegessen habe. Jener Dr. Daxenberger ist schockiert, als die Cops ihm das Foto des Toten zeigen, denn es zeigt seinen Freund Anton Thalhauser, den er seit mehr als zwei Jahren nicht mehr gesehen hat. Ohne einen Abschiedsgruß sei Thalhauser damals verschwunden. Daxenberger vermutete, dass er mit seiner damaligen Geliebten Natascha nach München gezogen ist. Das habe jedenfalls Antons Sohn damals behauptet. Als die beiden Anton Thalhauser junior auf dessen Bauernhof aufsuchen, bemerken sie rasch, dass da etwas nicht stimmt. Beide Eheleute arbeiten nicht, haben aber anscheinend ein zufriedenstellendes Auskommen, ein Auto, die jugendlichen Kinder einen Motorroller und vieles mehr. Verdächtig ist aber vor allem, dass sie zwei große Tiefkühltruhen besitzen, die sie vergangene Nacht wegen eines lang anhaltenden Stromausfalls leeren mussten. Doch die Spurensicherung kann nachweisen, dass in einer der beiden Truhen Anton Thalhauser senior gelegen hat. Zur Zufriedenheit von Polizeichef Dr. Heppt scheint der Fall gelöst, denn Thalhauser junior legt ein Geständnis ab. Leider aber auch seine Frau Corinna sowie die beiden Kinder Rebecca und Daniel. Alle vier wollen Thalhauser senior ermordet haben, aber ihre Tatbeschreibungen erweisen sich als falsch, denn das Opfer wurde weder erdrosselt noch erschlagen. Vielmehr starb es durch eine Kehlkopfverletzung, die einen ganz eigenartigen Abdruck hinterlassen hat. Als die Cops schließlich die Freundin des Toten ausfindig machen, kann diese ihnen zwar nicht weiterhelfen, aber ein programmierbarer Fernseher bringt die Cops auf eine heiße Spur.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Anna (Marie-Lou Sellem, r.) und Nils (Thomas Scharff, l.) sind froh, dass sie Ole (Marten Kemm, M.) wiedergefunden haben.

Notruf Hafenkante - Das schwarze Kleid

Serie | 19.11.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr (noch 24 Min.)
4.23/50155
Lesermeinung
ZDF Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, l.) und Dana Borgemann (Sarah Alles, r.).

SOKO Stuttgart - Gutes Mädchen

Serie | 19.11.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50112
Lesermeinung
WDR Logo zur Serie

Morden im Norden - Schuss ins Blaue

Serie | 19.11.2018 | 14:05 - 14:55 Uhr
3.73/5026
Lesermeinung
News
"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr

Dieter Kranzbühler (Jörg Pose, links) sagt aus, er habe in Notwehr einen Einbrecher erschossen. Kommissar Falke (Wotan Wilke Möhring) zweifelt die Schilderungen an.

Rumänische Einbrecherbanden marodieren durch Hamburger Einfamilienhäuser, die Anwohner organisieren …  Mehr

Gwendolin Weisser und Patrick Allgaier erleben das größte Abenteuer ihres Lebens.

2017 avancierte "WEIT" zum unerwarteten Publikumshit und erhielt den Sonderpreis "Kinophänomen des J…  Mehr

Christiane zu Salm kehrt für das TV-Porträt an ihre alte Schule in Mainz zurück.

Christiane zu Salm stand als Chefin des Musiksenders MTV und als Gründerin des Quizspielkanals 9Live…  Mehr