Die Rosenheim-Cops

  • Der tote Geiger beeindruckt den Trompeter Helmut Weyrauch (Gerhard Wittmann, r.) wenig und entsprechend unwillig beantwortet er die Fragen der Rosenheim-Cops Christian Lind (Tom Mikulla, l.) und Michi Mohr (Max Müller, M.). Vergrößern
    Der tote Geiger beeindruckt den Trompeter Helmut Weyrauch (Gerhard Wittmann, r.) wenig und entsprechend unwillig beantwortet er die Fragen der Rosenheim-Cops Christian Lind (Tom Mikulla, l.) und Michi Mohr (Max Müller, M.).
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 16.11.
16:10 - 17:00
Tod im Klavier


In Rosenheim steht ein Konzertabend mit einem Streicher- und Bläserquartett an. Doch am Tag vor dem ersten Konzert findet Dr. Heppt den Ersten Geiger ermordet im Konzertflügel eingeklemmt. So führen die Ermittlungen von Hofer und Lind diesmal in die Welt der Musiker, und die sind sich bei Weitem nicht so grün, wie es auf den ersten Blick erscheint. Eifersucht auf den Erfolg des anderen und persönliche Missgunst scheinen dort zu regieren. Zunächst entzündete sich der Streit an der Frage, ob zuerst die Streicher oder die Trompeter den Übungsraum benutzen können. Aber auch innerhalb des Quartetts des ermordeten Geigers Bertram Kundar sind die drei verbliebenen Musiker alles andere als Musikerfreunde. So sollte Carlo Bissheu rausgeworfen werden, weil er Kundar wegen seiner zahlreichen anderen Verpflichtungen ein Dorn im Auge war. Und dann gibt es noch den Streicher Heribert Mooshaupt, der auf Marie ein Auge geworfen hat. Der stattliche Geiger macht ihr unübersehbar den Hof. Mooshaupt hat zwar ein Alibi, aber ein Motiv hat er auch. Und schließlich hat auch Dr. Heppt ein ganz persönliches Interesse an dem Fall. Denn auch er ist Geiger, und da nun im Quartett einer fehlt, würde er sich nur allzu gern bitten lassen, damit das Konzert doch noch stattfinden kann. Keine leichte Aufgabe für die Cops. Schließlich taucht ein ehemaliger Geigenbauer auf, der am Tatort war und vorbestraft ist. Alles deutet auf ihn als Täter hin. Doch ein Unfall am Tatabend kommt den Cops zu Hilfe, und sie legen einen Köder aus, um den wirklichen Täter zu finden.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Mord mit Aussicht

Mord mit Aussicht - Klingelingeling

Serie | 10.12.2018 | 03:00 - 03:50 Uhr
3.74/50214
Lesermeinung
ZDF Bei einer alltäglichen Personenkontrolle fühlt sich Nils (Thomas Scharff, M.) von dem betrunkenen Marc Weller (Fritz Roth, l.) bedroht und greift zu harten Methoden. Melanie (Sanna Englund, r.) versucht ihn zu beruhigen.

Notruf Hafenkante - Der lange Weg zurück

Serie | 10.12.2018 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.23/50158
Lesermeinung
ZDF Der Seniorchef Gisbert Bächle (Paul Faßnacht) versucht seine Tochter Andrea (Chiara Schoras, sitzend), die gerade von Martina Seiffert (Astrid M. Fünderich, 2.v.l) und Selma Kirsch (Yve Burbach) erfahren hat, dass ihr Mann tot ist, zu trösten.

SOKO Stuttgart - Frauenbier

Serie | 10.12.2018 | 11:15 - 12:00 Uhr
3.71/50119
Lesermeinung
News
Nur drei Musiker von AnnenMayKantereit sind im Bandnamen verewigt, aufs Foto dürfen aber natürlich alle vier (von links): Malte Huck, Severin Kantereit, Henning May und Christopher Annen.

Vor der Produktion des neuen Albums legte die Band AnnenMayKantereit eine einjährige Pause ein. Waru…  Mehr

Amy (Eva-Maria Grein von Friedl) und ihr Mann John (Christian Natter) führen eine glückliche Ehe. Durch die Erbschaft einer Blumenfarm wird diese aber auf eine harte Probe gestellt.

Amy, eigentlich Ärztin, jetzt jedoch Blumenzüchterin auf Flower Island, ist auch nach Jahrzehnten no…  Mehr

Mogli (Neel Sethi) bekommt mal wieder eine Lehrstunde von Baghira. Die Zweifel an der Dschungeltauglichkeit des kleinen Jungen werden immer größer.

Disney wagte sich an eine Realverfilmung des alten Klassikers. Der Mut wurde belohnt. "The Jungle Bo…  Mehr

James Bond (Daniel Craig) wird mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert.

"Spectre" könnte das Ende und zugleich der Anfang einer neuen Bond-Ära sein. Mit "Spectre", ist 007 …  Mehr

Blue Note-Gründer Alfred Lion (rechts) mit dem Musiker Hank Mobley. Der 1908 geborene Lion verkaufte das Kultlabel 1965 aus gesundheitlichen Gründen. Er starb 1987 in San Diego. Lions Freund und Geschäftspartner, der schüchterne Fotograf Francis Wolff, schied bereits 1971 aus dem Leben. Er hatte die Künstlerbilder auf den legendären Albumcovern abgelichtet.

"Blue Note Records" gilt als wichtigstes Jazz-Label der Welt, seine Anfänge liegen jedoch im Berlin …  Mehr