Die Rosenheim-Cops

  • Ein bisschen viel Bargeld haben die beiden Rosenheim-Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.), Christian Lind (Tom Mikulla, r.) bei der Hausdurchsuchung gefunden. Vergrößern
    Ein bisschen viel Bargeld haben die beiden Rosenheim-Cops Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.), Christian Lind (Tom Mikulla, r.) bei der Hausdurchsuchung gefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 30.11.
16:10 - 17:00
Tod eines Dichters


Ein Schock für die Stadt Rosenheim. Der diesjährige Stadtschreiber, Florian Haffner, stürzt kurz vor seiner Lesung, die er immer auf einem Felsplateau stehend vorzutragen pflegte, zu Tode. Die beiden Cops Korbinian Hofer und Christian Lind finden rasch heraus, dass es sich um Mord handelt. Denn die Steinplatte war zuvor mit einem Brecheisen gelockert worden. Die Kommissare begeben sich auf die Suche nach dem Täter und finden eine erste Spur. Sie führt zum wohlhabenden Steinmetz Felix Auer, der als einer der Sponsoren großzügig den Stadtschreiberpreis finanzierte, und sich dennoch vom diesjährigen Preisträger öffentlich lächerlich machen lassen musste. Auer hatte vor Jahren auf eigene Kosten eine Aphorismen-Sammlung veröffentlicht, und Haffner hatte sich einen Spaß daraus gemacht, wöchentlich einen Aphorismus nach dem anderen durch den Kakao zu ziehen. Auer strengte eine Unterlassungsklage an, ohne Erfolg. Ins Visier der Ermittler gerät auch Auers Anwalt Herbert Sommer, dessen Frau Silke mit Haffner ein Verhältnis hatte. Aber auch Theodor Bruckner, der ehrenamtlich die Sponsorengelder verwaltete, hat etwas zu verbergen, denn in der Stadtschreiberwohnung wurde eine beträchtliche Summe Bargeld gefunden. Bruckners Erklärung hierzu erweist sich als wenig plausibel.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Im Angesicht des Verbrechens

Im Angesicht des Verbrechens - Nur ehrliche Liebe ist gute Liebe

Serie | 27.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.41/5017
Lesermeinung
SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
News
Hassan bei einer Aktion in Essen: Seine Gruppe "12thMemoRise" setzen auf radikales Straßentheater und Internet-Aktionen, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzeugen.

Der beeindruckende Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" stellt eine Gruppe junger deutscher Muslime im W…  Mehr

Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr