Die Rosenheim-Cops

  • Etwas Neues für Pathologin Dr. Kern (Maren Schumacher, M.), denn Rosenheim-Cop Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) hat für sie am Tatort nicht nur eine Leiche, sondern auch Alpenvereinschef Hermann Sauter (Christian Spatzek), der von einem Unbekannten niedergeschlagen wurde. Vergrößern
    Etwas Neues für Pathologin Dr. Kern (Maren Schumacher, M.), denn Rosenheim-Cop Korbinian Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) hat für sie am Tatort nicht nur eine Leiche, sondern auch Alpenvereinschef Hermann Sauter (Christian Spatzek), der von einem Unbekannten niedergeschlagen wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Christian A. Rieger
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
Altersfreigabe
12+
ZDF
Do., 06.12.
16:10 - 17:00
Zu viel Geld, zu wenig Leben


Der Anruf eines völlig verwirrten Hermann Sauter bestellt die Cops zu einem Flusswehr, an dem Sauter einen Mord gesehen haben will. Die Suche nach einer Leiche beginnt. Tatsächlich findet die Spurensicherung im Wasser ein aufgestelltes Metallgatter, auf dem ein Kanufahrer aufgespießt hängt. Sauter kann sich kaum an den Tathergang erinnern, denn er wurde zuvor von einem Taucher niedergeschlagen und hat nun eine Gedächtnislücke. Bei dem Toten handelt sich um Stefan Wachter, einen jungen sportbegeisterten Mann, der im Hause seiner Mutter lebte, wenn er nicht gerade in der Welt herum jettete. Beim Kondolenzbesuch müssen die beiden Cops erfahren, dass Wachters Mutter seit mehr als einem Jahr im Koma liegt und von dem jungen Pfleger Armin Rosshaupt betreut wird. Hier treffen sie auch Konrad Wachter, den Stiefbruder des Toten, der keinen Hehl daraus macht, dass Stefan und er sich überhaupt nicht verstanden. Hat er seinen Bruder ermordet, um an das beträchtliche Vermögen der Familie zu kommen? Konrad hat zwar kein Alibi, weist aber jede Schuld am Tod des Bruders von sich. Weitere Verdächtige sind schwer zu finden, denn Stefan war offenbar überaus beliebt. So auch bei Melanie Bauer, die ihn mit ihrer Zuneigung aber eher belästigte. Sie bedrängte Stefan mehr, als ihm lieb war. Aber hat sie Stefan ermordet, weil sie nicht erhört wurde? Zufällig stoßen die Cops auf unterschriebene Blanco-Briefbögen, die Fragen aufwerfen. Wer verwaltete das Vermögen der Koma-Patientin, wenn ihr geliebter Sohn Stefan auf Reisen war? Aber dann finden die Cops kompromittierende Fotos von Armin und Stefan und kommen dem wahren Täter auf die Spur.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Heiter bis tödlich - Fuchs und Gans

Fuchs und Gans - Feuer und Flamme

Serie | 01.12.2018 | 09:00 - 09:45 Uhr
3/507
Lesermeinung
ZDF Benni Hornberg (Antoine Monot, Jr., r.) und Leo Oswald (Wanja Mues, l.) sind wieder als unkonventionelles Anwalt-und Detektiv-Ermittler-Duo in Frankfurt am Main am Start: Ein neuer Fall führt die beiden in die Welt der Autoschieber und zu einer Lackiererin, die ihren Chef getötet haben soll.

Ein Fall für zwei - Der blinde Fleck

Serie | 01.12.2018 | 21:45 - 22:45 Uhr
3.69/50118
Lesermeinung
MDR Schlappe für die Polizei: In Dezernatsleiter Seibolds (Florian Fitz, l.) Dienstwagen ist eine Autobombe explodiert (mit Stefan Haschke als Kriminalassistent Pröttel, r.).

Elvis und der Kommissar - Kubanische Zigarren

Serie | 17.12.2018 | 08:50 - 09:40 Uhr
4/504
Lesermeinung
News
Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr

"Alles was kommt" ist das Porträt einer Philosophielehrerin (Isabelle Huppert), die an der Schwelle zum Alter gezwungen wird, ihr Leben noch einmal neu zu ordnen.

Die wunderbare Isabelle Huppert gerät in dem meisterlichen Porträt "Alles was kommt" unvermittelt in…  Mehr

Ein Stück deutsches TV-Kulturgut geht zu Ende. Fans der "Lindenstraße" wollen das allerdings nicht akzeptieren.

2020 wird die ARD-Serie "Lindenstraße" eingestellt. Fans der ersten deutschen Soap wollen das verhin…  Mehr