Die Rosenheim-Cops

  • Anne Birkmeier (Sigrid Spörk, l.) erzählt den Ermittlern ((v.r.n.l.) Mai (Sina Wilke), Hofer (Joseph Hannesschläger), Mohr (Max Müller) und Hansen (Igor Jeftic), wie sie den Toten gefunden hat und in welchem Verhältnis sie zueinander standen. Vergrößern
    Anne Birkmeier (Sigrid Spörk, l.) erzählt den Ermittlern ((v.r.n.l.) Mai (Sina Wilke), Hofer (Joseph Hannesschläger), Mohr (Max Müller) und Hansen (Igor Jeftic), wie sie den Toten gefunden hat und in welchem Verhältnis sie zueinander standen.
    Fotoquelle: ZDF/BOJAN RITAN
  • Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) haben Beweise gefunden, dass der Brennvorgang am Keramikofen des Toten sabotiert wurde. Vergrößern
    Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) haben Beweise gefunden, dass der Brennvorgang am Keramikofen des Toten sabotiert wurde.
    Fotoquelle: ZDF/Bojan Ritan
  • Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, M.) sprechen mit Polizist Mohr (Max Müller, r.) über den Tathergang. Vergrößern
    Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, l.) und Hansen (Igor Jeftic, M.) sprechen mit Polizist Mohr (Max Müller, r.) über den Tathergang.
    Fotoquelle: ZDF/BOJAN RITAN
  • Polizist Michi Mohr (Max Müller, M.) und seine Kegelbrüder Jakob Friedel (Matthias Kupfer, l.) und Hubertus Kreindl (Wowo Habdank, r.) sind überzeugt, dass sie trotz des verlorenen Spiels nicht mit der Damenmannschaft wandern gehen, sondern in den Biergarten. Vergrößern
    Polizist Michi Mohr (Max Müller, M.) und seine Kegelbrüder Jakob Friedel (Matthias Kupfer, l.) und Hubertus Kreindl (Wowo Habdank, r.) sind überzeugt, dass sie trotz des verlorenen Spiels nicht mit der Damenmannschaft wandern gehen, sondern in den Biergarten.
    Fotoquelle: ZDF/Bojan Ritan
  • Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, 2.v.l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) sprechen am Tatort mit der Ehefrau des Opfers, Simone Brandtner (Julia Eder, l.) und Anne Birkmeier (Sigrid Spörk, 2.v.r.), die den Toten gefunden hat. Vergrößern
    Die Kommissare Hofer (Joseph Hannesschläger, 2.v.l.) und Hansen (Igor Jeftic, r.) sprechen am Tatort mit der Ehefrau des Opfers, Simone Brandtner (Julia Eder, l.) und Anne Birkmeier (Sigrid Spörk, 2.v.r.), die den Toten gefunden hat.
    Fotoquelle: ZDF/BOJAN RITAN
  • Logo "Die Rosenheim-Cops" Vergrößern
    Logo "Die Rosenheim-Cops"
    Fotoquelle: ZDF
Serie, Krimiserie
Die Rosenheim-Cops

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
ZDF
Heute
19:25 - 20:15
Feuer und Flamme


Der Keramikkünstler David Brandtner, der mit einer ostasiatischen Holzbrandtechnik, dem sogenannten Anagama-Ofen, Karriere machte, wird ermordet aufgefunden. Gemeinsam mit der Musikerin Anne Birkmeier hatte Brandtner die Veranstaltung "Ton in Ton" in der Musikakademie geplant. Dort wollte er die Werke seiner neuesten Anagama-Produktion ausstellen. Der Kunsthändler Claus von Holch gerät in den Fokus der Kommissare. Hofer und Hansen, die umgehend die Ermittlungen aufnehmen, finden heraus, dass von Holch mit Brandtner einen heftigen Streit hatte. Ebenso verdächtig ist Brandtners Ehefrau Simone, denn ihr Mann hatte eine Affäre mit der Musikerin Anne Birkmeier. Und als wären die Ermittlungen nicht stressig genug, muss Michi Mohr auch noch den alljährlichen Ausflug seiner Kegelbrüder planen. Die Sache hat diesmal einen Haken: Die Herren haben wieder einmal verloren, und das ausgerechnet gegen eine Frauenmannschaft. Jetzt wollen die Frauen beim Ausflug der Kegelbrüder dabei sein. In einem sind sich die Damen, allen voran Martina Freiberger, ihres Zeichens Professorin für Energie- und Gebäudetechnik an der Rosenheimer Fachhochschule, einig: Was die Herren da vorhaben, geht gar nicht.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Rosenheim-Cops" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Anna Maiwald (Diana Staehly, M.), Vanessa Haas (Kerstin Landsmann, r.) und Jonas Fischer (Lukas Piloty, l.) erfahren von den neuen Entwicklungen im Fall ihrer entführten Kollegin Lilly Funke. Sie scheinen sehr besorgt.

SOKO Köln - Rocky

Serie | 18.12.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.48/50129
Lesermeinung
RTLplus Die Ermittlungen von Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) und Kollege Eschenbach (Matthias Bullach, re.) führen in ein Fitness-Center. Dort treffen sie auf Iris Maran (Christine Schuberth)...

Im Namen des Gesetzes - Blattschuss

Serie | 18.12.2018 | 20:15 - 21:05 Uhr
3.25/5024
Lesermeinung
MDR In einem Berliner Nobel-Hotel wird in einem Konferenzzimmer ein Kellner erschossen. Als Johannes Sonntag (Matthias Klimsa, l.) am Tatort eintrifft, ist Julia Klug (Friederike Kempter, M. mit Oliver Bender, r.) bereits da. Die sonst so toughe Kollegin scheint verwirrt. Sie kann sich an nichts erinnern. Ihre Waffe fehlt. Was ist hier geschehen?

Hauptstadtrevier - Besuch aus der Vergangenheit

Serie | 18.12.2018 | 23:55 - 00:43 Uhr
3.23/5013
Lesermeinung
News
Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr