Die Rückkehr der Eismumie

Die Professoren Hermann Parzinger (l.) und Michael Schultz (r.) besprechen die Untersuchungsergebnisse an der Eismumie in der Anatomie der Universität Göttingen. Vergrößern
Die Professoren Hermann Parzinger (l.) und Michael Schultz (r.) besprechen die Untersuchungsergebnisse an der Eismumie in der Anatomie der Universität Göttingen.
Fotoquelle: ZDF/Klaus Hernitschek
Report, Archäologie
Die Rückkehr der Eismumie

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2008
ZDFinfo
Di., 28.08.
20:15 - 21:00


Sensationsfund im Sommer 2006. Im mongolischen Altai-Gebirge auf über 2500 Metern Höhe entdeckt ein Forscherteam aus Deutschland, Russland und der Mongolei eine Eismumie. Es ist ein Skythenkrieger in vollem Ornat. Jetzt muss es schnell gehen, damit die gefrorene, über 2000 Jahre alte Mumie nicht auftaut. Der mongolische Staatspräsident fliegt ein und nimmt die Mumie in seinem Hubschrauber mit in die Hauptstadt Ulan Bator.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande mussten für ihre Liebe kämpfen. Anfangs belastete die politische Vergangenheit von Máximas Vater die Beziehung. Eine royale Romanze mit Happy End.

TV-Tipps ZDFzeit - Royale Liebe - Märchen, Macht, Mätressen

Report | 28.08.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte 40 Meter lang und 77 Tonnen schwer war das größte Wesen, das je auf der Erde gelebt hat: der Titanosaurus. Die mehr als 200 Knochenreste, die in Argentinien entdeckt wurden, verraten einige Geheimnisse des Giganten.

Die Entdeckung der Riesensaurier

Report | 08.09.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr

"Die Simpsons" finden sich als verarmte Sklaven im Mittelalter wieder.

Seit fast drei Jahrzehnten sind "Die Simpsons" im Fernsehen zu sehen. ProSieben zeigt 13 neue Folgen…  Mehr

Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr