Die Schätze der Erde

  • Kraftwerk Ravensworth, das New York City mit Strom versorgt. Vergrößern
    Kraftwerk Ravensworth, das New York City mit Strom versorgt.
    Fotoquelle: ZDF/Doug Hamilton
  • Beijing National Stadion, Peking, China, im Volksmund "Vogelnest” , Stahlkonstruktion nach Entwurf von Herzog & de Meuron. Vergrößern
    Beijing National Stadion, Peking, China, im Volksmund "Vogelnest” , Stahlkonstruktion nach Entwurf von Herzog & de Meuron.
    Fotoquelle: ZDF/Doug Hamilton
  • Lithium Ionen Batterie im Zhangbei National Wind and Solar Energy Storage and Transmission Demonstration Project in Zhanbei, China. Vergrößern
    Lithium Ionen Batterie im Zhangbei National Wind and Solar Energy Storage and Transmission Demonstration Project in Zhanbei, China.
    Fotoquelle: ZDF/Doug Hamilton
  • Sonnenkollektoren im Zhangbei National Wind and Solar Energy Storage and Transmission Demonstration Project in Zhangbei , China. Vergrößern
    Sonnenkollektoren im Zhangbei National Wind and Solar Energy Storage and Transmission Demonstration Project in Zhangbei , China.
    Fotoquelle: ZDF/Doug Hamilton
Report, Dokumentation
Die Schätze der Erde

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
Mi., 04.07.
23:15 - 00:00
Kohle und Öl


Energie ist die Grundlage unserer modernen Welt. Fossile Brennstoffe wie Erdöl, Erdgas und Kohle liefern den Großteil der benötigten Energie. Was sind die Geheimnisse und Risiken? Wie kann es gelingen, die Energie der Sonne effektiv zu nutzen? Welche neuen Quellen können unseren Energiebedarf decken? Experten suchen nach Lösungen, die im Bauplan der chemischen Elemente liegen. Tief in der Erde liegen neue Energiequellen, genauso wie im Sand der Wüsten. Überall auf der Welt forschen Wissenschaftler nach umweltfreundlicheren Lösungen, von New York bis Zhangbei in China.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Eine Aufnahme von Camille Lepage: zwei Tote, die nach einem Angriff in die Ali-Babolo-Moschee in Bangui gebracht wurden

Kriegsfotografinnen

Report | 04.07.2018 | 22:00 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDFzoom".

ZDFzoom

Report | 04.07.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Nach fünf Jahren Krieg in Syrien sitzen die Menschen in einem Kokon aus Gewalt fest.

War Diary

Report | 04.07.2018 | 22:55 - 00:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr