Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

  • Der 37-jährige Thomas und seine 35-jährige Lebensgefährtin Rosi sind Pferdenarren, die ein geeignetes Eigenheim nebst großem Grundstück nicht nur für sich und Rosis Sohn Maik, sondern auch für ihre geliebten Tiere suchen. Vergrößern
    Der 37-jährige Thomas und seine 35-jährige Lebensgefährtin Rosi sind Pferdenarren, die ein geeignetes Eigenheim nebst großem Grundstück nicht nur für sich und Rosis Sohn Maik, sondern auch für ihre geliebten Tiere suchen.
    Fotoquelle: RTL II
  • Beinahe unerträglich ist der Gestank im Schnäppchenhaus von Patrizia (Foto) und Fattih.. Vergrößern
    Beinahe unerträglich ist der Gestank im Schnäppchenhaus von Patrizia (Foto) und Fattih..
    Fotoquelle: RTL II
  • Fattih (re.) und einige Helfer reißen erst einmal den alten Teppichboden raus.. Vergrößern
    Fattih (re.) und einige Helfer reißen erst einmal den alten Teppichboden raus..
    Fotoquelle: RTL II
  • Fattih und seine Frau Patrizia haben beschlossen, für 50.000 Euro ein Haus zu kaufen. Um sich das 140 Quadratmeter große Schnäppchenhaus leisten zu können, haben der 42-jährige Caterer und die 35-jährige Sängerin einen Kredit über 30.000 Euro aufgenommen. Gemeinsam mit ihren Kinder Cam und Zara freuen sich Fattih und Patrizia schon auf ihr neues Eigenheim. Vergrößern
    Fattih und seine Frau Patrizia haben beschlossen, für 50.000 Euro ein Haus zu kaufen. Um sich das 140 Quadratmeter große Schnäppchenhaus leisten zu können, haben der 42-jährige Caterer und die 35-jährige Sängerin einen Kredit über 30.000 Euro aufgenommen. Gemeinsam mit ihren Kinder Cam und Zara freuen sich Fattih und Patrizia schon auf ihr neues Eigenheim.
    Fotoquelle: RTL II
  • DieSchnaeppchenhaeuser Logo Vergrößern
    DieSchnaeppchenhaeuser Logo
    Fotoquelle: RTL 2
Serie, Doku-Soap
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Infos
Produktionsdatum
2012
RTL II
Sa., 21.07.
13:00 - 14:00
Folge 218, Landleben - Nein Danke! und Das Albtraumhaus


Der 37-jährige Thomas und seine 35-jährige Lebensgefährtin Rosi sind Pferdenarren, die ein geeignetes Eigenheim nebst großem Grundstück nicht nur für sich und Rosis Sohn Maik, sondern auch für ihre geliebten Tiere suchen. Noch leben sie in einem Mietshaus auf 75 Quadratmetern, ohne Garten. Das soll sich bald ändern. Allerdings gestaltet sich die Suche nach dem neuen Zuhause gar nicht so einfach, denn das Angebot an bezahlbaren Häusern in ihrer Wunschgegend ist knapp. Die Besichtigung der ersten beiden Objekte verläuft enttäuschend. Zu klein, kein Garten, oder zu wenig Garten für die Pferde. Durch ihre Freundin Nicole stoßen sie schließlich doch noch auf das passende Objekt. 26.000 Euro soll das Fachwerkhaus kosten - mit der Aussicht auf insgesamt 2.500 Quadratmeter Grund. Obwohl das Haus dringend saniert werden muss, könnte es für Rosi und Thomas die Erfüllung ihres Traums bedeuten. Das Problem bei der Sache: Maik will auf keinen Fall aufs Land ziehen. Fattih und seine Frau Patrizia haben beschlossen, für 50.000 Euro ein Haus zu kaufen. Um sich das 140 Quadratmeter große Schnäppchenhaus leisten zu können, haben der 42-jährige Caterer und die 35-jährige Sängerin einen Kredit über 30.000 Euro aufgenommen. Gemeinsam mit ihren Kinder Cam und Zara freuen sich Fattih und Patrizia schon auf ihr neues Eigenheim. Die Sache hat nur einen Haken: Sie kennen das Haus nur von außen, denn sie haben die Katze im Sack gekauft. Gemeinsam mit Patrizias Vater wollen sie das Haus aus dem Jahr 1955 zum ersten Mal besichtigen. Schon beim Betreten haben die vertrauensseligen Hauskäufer ein mulmiges Gefühl. Dann folgt die böse Überraschung: In ihrem Schnäppchen hausten Messies! Übler Fäulnisgeruch liegt in der Luft, Schimmel bedeckt die Wände und in dem ganzen Dreck und Müll hat sich längst das Ungeziefer breitgemacht. Nun stehen Patrizia und Fattih gleich vor mehreren Problemen: Die Kosten für die Entrümplung und die Sanierung übersteigen ihr Budget um ein vielfaches. Außerdem ist die Mietwohnung bereits gekündigt. Wenn sie Pech haben, stehen sie bald auf der Straße. War der Schnäppchenhaus-Kauf der Fehler ihres Lebens?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Die Hauptprotagonisten v.l.n.r. : Anna-Carina Koch, Til Schulz, Hede Weit, Jonas Rauchhaus, Jana Vijayakumaran und Stephan Frie.

Abenteuer Wilder Westen - Ausflug nach Cascade

Serie | 21.07.2018 | 06:20 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL 'Meine Geschichte - Mein Leben'

Meine Geschichte - Mein Leben

Serie | 21.07.2018 | 16:45 - 17:45 Uhr
3/506
Lesermeinung
DMAX Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur

Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur - Das leuchtende Ungeheuer von Blair County

Serie | 21.07.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
3.19/5073
Lesermeinung
News
Nicholas Müller, einst Sänger der Band Jupiter Jones, musste erst mühsam lernen, mit seiner Krankheit besser umzugehen.

Nicholas Müller, ehemaliger Sänger der Musikgruppe "Jupiter Jones", berichtet in der ZDF-Reportage "…  Mehr

140.000 Patienten pro Jahr behandeln die 2.000 Mitarbeiter des Klinikums Frankfurt Höchst. Einige davon begleitete die kabel eins-Dokureihe "Die Kinik" über insgesamt 100 Drehtage.

Kabel eins zeigt mit der vierteiligen Doku-Reihe "Die Klinik – Ärzte, Helfer, Diagnosen" eine erstau…  Mehr

Idris Elba mag Nelson Mandela nicht unbedingt ähnlich sehen, aber er spielt ihn hervorragend.

Das bewegende und stark besetzte Drama "Mandela: Der lange Weg zur Freiheit" soll das ganze Leben Ma…  Mehr

Der chinesische Präsident Xi Jinping gilt als der neue starke Mann der Weltwirtschaft.

Die "ZDFzeit"-Dokumentation "Supermächte: Angst vor China?" zeigt, wie das Land immer deutlicher nac…  Mehr

In der VOX-Spiele-"Box" warten neue Herausforderungen auf die einstige "Dschungelkämpferin" Hanka Rackwitz (rechts) und ihre Schwester Antje König.

Die VOX-Reihe "Beat the Box" wird mit sieben neuen Folgen fortgesetzt. Zum Auftakt mit dabei sind "B…  Mehr