Die Schnäppchenhäuser - Jeder Cent zählt

Ein Teil des Hauses von Katrin und Frank ist vermietet. Vergrößern
Ein Teil des Hauses von Katrin und Frank ist vermietet.
Fotoquelle: RTL II
Serie, Doku-Soap
Die Schnäppchenhäuser - Jeder Cent zählt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
RTL II
Sa., 18.05.
12:15 - 13:15
Folge 231, Nachbarschaftsstreit im Schnäppchenhaus


So haben sich Katrin (44) und Frank (47) ihren Traum vom Eigenheim sicher nicht vorgestellt! Für gerade einmal 13.500 Euro kauft die neunköpfige Familie ein 100 Jahre altes Bauernhaus. Mit 120 Quadratmetern Wohnfläche und einem 3.500 Quadratmeter großem Garten wäre endlich genug Platz für alle Familienmitglieder und deren Tiere, denn davon gibt es einige: Zwei Pferde, ein Hund und diverse Kleintiere. Als die Großfamilie ihr neues Zuhause das erste Mal besichtigen will, trifft sie der Schlag. Das Haus ist noch bewohnt! Seit 35 Jahren leben Altmieter in der unteren Etage und die denken überhaupt nicht daran, ihre Wohnung einfach aufzugeben. Frank kann es nicht glauben und muss feststellen, dass sie einen wesentlichen Punkt im Kaufvertrag überlesen haben: eine Wohneinheit ist vermietet. Die Großfamilie ist ratlos. Können Katrin und Frank ihr neues Eigenheim doch noch für sich erobern? Heike (42) und Dieter (45) wollen endlich raus aus der alten Wohnung und rein in ein Eigenheim. Und sie werden fündig: Für 58.900 Euro kaufen sie ein verwohntes Schnäppchenhaus, das sie in Eigenregie wieder in Schuss bringen wollen. 160 qm Wohnfläche und 470 qm Grund. Die Freude ist groß, denn das 150 Jahre alte Fachwerk-Gebäude liegt nur wenige Meter von ihrer jetzigen Wohnung entfernt. Doch schnell beschleicht die stolzen Eigenheimbesitzer ein ungutes Gefühl. Grund: Im Haus sind zur einen Straßenseite hin alle Fenster zugenagelt. Von den Vorbesitzern erfahren Heike und Dieter, dass in der Wohngegend ein böser Nachbarschaftsstreit tobt! Was ist hier nur los?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Uwe Herrmann ist Brautmodenverkäufer durch und durch. In seinem 'Brautmodenhaus' in Dresden lebt er seinen Traum von Mode.

Zwischen Tüll und Tränen

Serie | 21.05.2019 | 12:55 - 14:00 Uhr
3.41/5041
Lesermeinung
RTL II Unter den Augen von Robert probiert sich auch Tochter Shania im Bogenschießen

Die Geissens - Eine schrecklich glamouröse Familie! - Wrestlemania in Mexico City

Serie | 21.05.2019 | 13:00 - 14:00 Uhr
2.72/50119
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung 'Mein Kind Dein Kind'

Mein Kind, dein Kind - Wie erziehst du denn? - Riem vs. Isabelle

Serie | 21.05.2019 | 14:00 - 15:00 Uhr (noch 28 Min.)
3.6/5042
Lesermeinung
News
Niki Lauda wurde 70 Jahre alt.

Privatsender RTL, für den Niki Lauda lange als Formel-1-Experte im Einsatz war, hat auf den Tod des …  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Susanna Simon gibt im "Hotel Heidelberg" die strenge Hotelmanagerin.

Gemeinsam mit ihrer TV-Schwester Meike Droste übernimmt Schauspielerin Susanna Simon das "Hotel Heid…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Schock-Rocker Marilyn Manson geht weitere Schritte in seiner Schauspielkarriere: HBO bestätigte sein Mitwirken in der Serie "The New Pope". Das Format ist eine Fortsetzung der Mini-Serie "The Young Pope" von 2016. Neben Manson spielen auch Sharon Stone und John Malkovich mit.

Marilyn Manson macht erneut einen Abstecher in die Schauspielerei: Der Schock-Rocker übernimmt eine …  Mehr