Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

  • Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können. Vergrößern
    Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können.
    Fotoquelle: RTL II/Imago TV
  • Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können. Vergrößern
    Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können.
    Fotoquelle: RTL II/Imago TV
  • Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können. Vergrößern
    Steffi hat für sich und ihren Freund Hartmut ein Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können.
    Fotoquelle: RTL II/Imago TV
  • DieSchnaeppchenhaeuser Logo Vergrößern
    DieSchnaeppchenhaeuser Logo
    Fotoquelle: RTL 2
Serie, Doku-Soap
Die Schnäppchenhäuser - Der Traum vom Eigenheim

Infos
Produktionsdatum
2011
RTL II
So., 03.06.
13:00 - 14:00
Folge 161, Ein Albtraum aus Fachwerk


Steffi (31, Grafik-Designerin) hat für sich und ihren Freund Hartmut (43, Musiker) bei Erfurt ein Schnäppchen-Fachwerkhaus gekauft. Oder das, was von dem 15.000 Euro teuren Objekt noch steht. Von dem 150qm-Domizil ist nicht mehr viel übrig außer ein Gerippe aus Fachwerkbalken. Nach dem Kauf entpuppte sich das stützende Holzgebälk als derart marode, dass Steffi und Hartmut das Gemäuer herausschlagen mussten, um die morschen Balken ersetzen zu können. Nun ist Steffi Besitzerin eines Häuserskeletts. Trotz der ungünstigen Ausgangslage hat die Hausbesitzerin einen ehrgeizigen Zeitplan. Nur drei Wochen gibt sie sich und ihrem Freund Zeit, um die Bauruine bezugsfertig zu machen. Bewerkstelligen soll dieses Wunder Hartmut, der das Haus fast im Alleingang von Grund auf neu aufbauen soll. Auf große Hilfe kann er nicht zählen, denn Steffi arbeitet unter der Woche im Büro und es fehlt an Geld, um professionelle Hilfe zu engagieren. Nur 25.000 Euro stehen zur Verfügung, um aus dem Holzgerüst ein Haus zu machen. Ein Himmelfahrtskommando, dem schon nach wenigen Bautagen das endgültige Aus droht. Das Ordnungsamt entzieht dem Paar die Baugenehmigung! Zerbricht die Vision von Haus und gemeinsamer Zukunft an Bürokratie und Baustress?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX 'Watabi' lässt sich weder führen noch longieren. Janica (l.) ist mit ihrem Erziehungslatein am Ende und wünscht sich sehnlich professionelle Unterstützung. Hier ist Sandra Schneiders ganze Erfahrung gefordert.

Die Pferdeprofis

Serie | 02.06.2018 | 19:10 - 20:15 Uhr
3.9/5029
Lesermeinung
DMAX Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur

Die Monster-Jäger - Bestien auf der Spur - Der Höllenhund

Serie | 02.06.2018 | 21:15 - 22:15 Uhr
3.19/5073
Lesermeinung
DMAX Auf eigene Gefahr!

Auf eigene Gefahr! - Die Angeber-Parade

Serie | 02.06.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Vierteiliger schwedisch-französischer Hochglanzkrimi "Midnight Sun": Die Pariser Ermittlerin Kahina Zadi (Leila Bekhti) wird ins menschenleere Nordschweden geschickt, um eine Mordserie aufzuklären (Szene mit Richard Ulfsäter).

An vier Sonntagen zeigt das ZDF die fantastisch inszenierte Krimi-Serie "Midnight Sun" und erhebt si…  Mehr

Der Traum von unbeschwerten, ewige Ferien bleibt auch für sie ein Traum (von links): Tubbie (Franz Rogowski), Birdie (Jordan Dwyer), Marie (Maresi Riegner), Jojo (Emanuel Schiller) und Tim (Jonas Dassler).

Das Drama "Uns geht es gut", das nun erstmals im Free-TV ausgestrahlt wird, zeigt fünf eng miteinand…  Mehr

Vor rund 1,4 Millionen Jahren entdeckte der Homo erectus das Feuer. Eine der ältesten Feuerstellen wurden in der Olduvai-Schlucht in Tansania gefunden.

Im Rahmen der ZDF-Terra-X-Reihe zeigt die Dokumentation "Sternstunden der Steinzeit" die entscheiden…  Mehr

Die zweite Generation der Griswolds (von rechts): Vater Rusty (Ed Helms) und Mutter Debbie (Christina Applegate) und Söhne Kevin (Steele Stebbins) und James (Skyler Gisondo)

ProSieben zeigt die Komödie "Vacation – Wir sind die Griswolds" als Free-TV-Premiere. Die neue Gener…  Mehr

Kiosk-Betreiberin Caro (Jule Ronstedt) muss mühsam verheimlichen, dass sie mit Zahlen überhaupt nichts anfangen kann.

Jule Ronstedt spielt eine sympathische Alleinerziehende mit einem sehr privaten Geheimnis: Sie leide…  Mehr