Die Schwarzwaldklinik

Dr. Rens (Holger Petzold, l.) ist plötzlich erkrankt. Er sieht einer Operation entgegen. Auch ein Arzt kann Angst vor einer Blinddarmoperation haben. Professor Brinkmann (Klausjürgen Wussow, r.) und sein Sohn Udo (Sascha Hehn, M.) versuchen ihm gut zuzusprechen. Vergrößern
Dr. Rens (Holger Petzold, l.) ist plötzlich erkrankt. Er sieht einer Operation entgegen. Auch ein Arzt kann Angst vor einer Blinddarmoperation haben. Professor Brinkmann (Klausjürgen Wussow, r.) und sein Sohn Udo (Sascha Hehn, M.) versuchen ihm gut zuzusprechen.
Fotoquelle: ZDF/Thomas Waldhelm
Serie, Krankenhausserie
Die Schwarzwaldklinik

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1984
ZDFneo
So., 25.11.
17:20 - 18:05
Die Wunderquelle


Eine Wunderquelle ist die Attraktion von Finzingen - angeblich kann der ehemalige Patient der Schwarzwaldklinik, Bruno Latschy, durch ihr Wasser wieder richtig sehen. In langen Schlangen stehen Besucher Tag und Nacht an, um das wundersame Trinkwasser zu kaufen. Professor Brinkmann lässt das angebliche Wunderwasser untersuchen. Die Proben ergeben, dass es Kolibakterien enthält. Dazu äußert sich Brinkmann auch in einem Interview. Darüber ist Finzingens Bürgermeister Schachner sehr erbost und wirft dem Professor vor, dass er den gerade aufgrund der Wunderquelle aufblühenden Fremdenverkehr im Ort verhindern möchte. Während einer Routineoperation bricht Assistenzarzt Rens plötzlich zusammen. Professor Brinkmann diagnostiziert eine "Blinddarmentzündung".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Mario Klemm (Christoph Grunert, l.) bekommt ein Einschreiben, was sein Herz nicht gut verkraftet. Jasmin (Leslie-Vanessa Lill, r.) findet auf ihre ganz eigene Art Zugang zu dem eigensinnigen und einsamen Kraftfahrer.

In aller Freundschaft - Die Krankenschwestern - Gebrochene Herzen

Serie | 15.11.2018 | 18:50 - 19:45 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
NDR Nach einem Sturz wird Sophie Hahn (Maria Maegdefrau, l.) in die Notaufnahme eingeliefert. Dr. Matteo Moreau (Mike Adler, M.) und Julia Berger (Mirka Pigulla, r.) übernehmen die Erstversorgung.

In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte - Die große Liebe

Serie | 16.11.2018 | 13:10 - 14:00 Uhr
3.92/50146
Lesermeinung
ZDF Gefühlvoll überbringen Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz, r.), Dr. Stern (Max Alberti), l. und Schwester Betty (Annina Hellenthal, 2. v. l.) Oma Ilse (Monika Lennartz, 2. v. r.) die schlimme Diagnose.

Bettys Diagnose - Eine Kleinigkeit zu viel

Serie | 16.11.2018 | 19:25 - 20:15 Uhr
4.12/50121
Lesermeinung
News
Olli Schulz ist als 16-Jähriger bei "Penny" rausgeflogen. Er habe sich bei der Inventur von Tütensuppen verzählt, wie der 45-Jährige in Barbara Schönebergers Radio-Talkshow "Mit den Waffeln einer Frau" erzählte.

Heute ist er erfolgreicher Sänger, Entertainer und Moderator. Mit seinem ersten Job hatte Olli Schul…  Mehr

Die Bambi-Gala wird am 16. November 2018 live in der ARD übertragen.

Eigentlich sollte Bayern-Profi Franck Ribéry am Freitagabend bei der Gala in Berlin mit einem Bambi …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Tobias (Markus Brandl, links), Markus (Sebastian Ströbel) und Lara Fellner (Leonie Rainer) müssen genau überlegen, wie sie vorgehen. Die Rettungsaktionen sind oft sehr aufwendig und riskant.

Neue Herausforderungen für "Die Bergretter". In sieben neuen Folgen müssen sie nicht nur in Not gera…  Mehr

Sein Stuhl wackelt bedenklich: Bundestrainer Joachim Löw.

In Leipzig empfängt die deutsche Nationalmannschaft Russland zum Länderspiel. Spannend wird es für d…  Mehr