Die Science-Fiction-Propheten

  • H. G. Wells gilt als Wegbereiter der Science-Fiction-Literatur. Seine Romane wurden mehrfach erfolgreich verfilmt. Vergrößern
    H. G. Wells gilt als Wegbereiter der Science-Fiction-Literatur. Seine Romane wurden mehrfach erfolgreich verfilmt.
    Fotoquelle: ZDF/Discovery Channel
  • Die Werke von H. G. Wells sind geprägt von futuristischem Denken einerseits und pessimistischen Zukunftsvorstellungen andererseits. Vergrößern
    Die Werke von H. G. Wells sind geprägt von futuristischem Denken einerseits und pessimistischen Zukunftsvorstellungen andererseits.
    Fotoquelle: ZDF/Steven Moyer
Report, Dokumentation
Die Science-Fiction-Propheten

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
ZDFinfo
Mo., 01.10.
18:45 - 19:30
H. G. Wells: Zeitmaschine und Krieg der Welten


H. G. Wells gilt als großer Pionier der Science-Fiction-Literatur. Seine Romane sind gekennzeichnet von Horrorvisionen und der These, dass die Menschheit sich einmal selbst zerstören wird. Von "Die Zeitmaschine" bis zu "Der Krieg der Welten" beleuchten Wissenschaftler und Experten sowie Wells' Urenkel die Theorien des Schriftstellers und analysieren deren Glaubwürdigkeit sowie ihren Einfluss auf die Wissenschaft. Science-Fiction-Autoren wollen der Welt mit ihren Geschichten einen Einblick in die Zukunft geben. Zu ihrer eigenen Zeit wurden die Autoren nicht immer ernst genommen. Doch heute sind viele ihrer Ideen Wirklichkeit. Wie sieht die Zukunft in ihren Werken aus? Welche fiktiven Errungenschaften sind bereits Realität? Und welche Ideen haben wirklich Zukunft?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Im Doppeldecker um die Ostsee - Skandinavien / Baltikum

Im Doppeldecker um die Ostsee - Skandinavien

Report | 01.10.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Evelyne Klein hat nichts in der Hand, das Gewalt und den sexuellen Missbrauch beweist. Trotzdem: Sie will kämpfen, für eine Anerkennung und Entschädigung für das, was ihr passiert ist.

Ein Heimkind will Gerechtigkeit

Report | 01.10.2018 | 21:00 - 21:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Boot ist fertig - Ole hat es komplett selbst gebaut.

Mein Haus zieht mit - Abenteuer Hausboot, Camper, Tiny House

Report | 01.10.2018 | 23:55 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Zahlreiche Künstler fordern den Rücktritt von Innenminister Horst Seehofer (CSU).

Dutzende prominente Künstlerinnen und Künstler kritisieren in einem Schreiben den Bundesinnenministe…  Mehr

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften - Die Macht der Studentenverbindungen" (Donnerstag, 27. September, 20.15 Uhr) gibt Eindrücke in die verborgene Welt von Burschenschaften. Zu Wort kommt auch der Pressesprecher der rechtsradikalen Deutschen Burschenschaft, Philip Stein.

Die ZDFinfo-Doku "Drahtzieher Burschenschaften – Die Macht der Studentenverbindungen" wirft einen au…  Mehr

Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr