Die Simpsons

  • Marge beschließt, sich als Bürgermeisterin aufstellen zu lassen, nachdem sie von Bürgermeister Quimby mit einem frauenfeindlichen Kommentar zum Schweigen gebracht wurde. Vergrößern
    Marge beschließt, sich als Bürgermeisterin aufstellen zu lassen, nachdem sie von Bürgermeister Quimby mit einem frauenfeindlichen Kommentar zum Schweigen gebracht wurde.
    Fotoquelle: ORF1
  • Kampagnemanagerin Lindsey Naegle und Homer unterstützen Marge, als diese sich als Bürgermeisterin aufstellen lässt. Vergrößern
    Kampagnemanagerin Lindsey Naegle und Homer unterstützen Marge, als diese sich als Bürgermeisterin aufstellen lässt.
    Fotoquelle: ORF1
  • Ein Unfall im Stadtpark sorgt dafür, dass sich Marge zu Wort meldet, doch dann wird sie vom amtierenden Bürgermeister mit einem frauenfeindlichen Kommentar zum Schweigen gebracht. Sie trifft daraufhin eine Entscheidung, die für Homer nicht ganz nachvollziehbar ist. Vergrößern
    Ein Unfall im Stadtpark sorgt dafür, dass sich Marge zu Wort meldet, doch dann wird sie vom amtierenden Bürgermeister mit einem frauenfeindlichen Kommentar zum Schweigen gebracht. Sie trifft daraufhin eine Entscheidung, die für Homer nicht ganz nachvollziehbar ist.
    Fotoquelle: ORF1
  • (v.l.) Maggie, Homer, Lisa, Marge, Bart Vergrößern
    (v.l.) Maggie, Homer, Lisa, Marge, Bart
    Fotoquelle: ©Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
  • (v. l. nach r.:) Homer, Marge, Lisa, Maggie und Bart Simpson Vergrößern
    (v. l. nach r.:) Homer, Marge, Lisa, Maggie und Bart Simpson
    Fotoquelle: ©Twentieth Century Fox Film Corporation
  • (v.l.) Bart, Marge, Homer, Maggie, Lisa Vergrößern
    (v.l.) Bart, Marge, Homer, Maggie, Lisa
    Fotoquelle: ©Twentieth Century Fox Film Corporation. All rights reserved.
Serie, Zeichentrickserie
Die Simpsons

Infos
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
ORF1
Mo., 17.09.
18:00 - 18:25
Blau im Amt


Schon seit längerem ist Marge von der Stadtverwaltung in Springfield enttäuscht. Also bleibt ihr nichts anderes übrig, selbst als Bürgermeisterin zu kandidieren! Zur Unterstützung holt sie sich Homer. Dieser soll ihre Reden durch Gags auflockern und für spaßige Einlagen bei Wahlkampfveranstaltungen sorgen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Die Simpsons" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Family Guy

Family Guy - Ihr Tinderlein kommet

Serie | 25.09.2018 | 22:10 - 22:35 Uhr
4/5035
Lesermeinung
arte Kronos (3.v.l.) ist sauer auf Rhea (3.v.r.): Schließlich sei es immer noch einfacher, die Kinder zu verschlucken, als sechs Krippenplätze zu finden.

50 Shades of Greek - Liebling, ich habe die Kinder verschluckt

Serie | 27.09.2018 | 04:30 - 04:33 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Die Hexe Xantboso hat die Partyhäppchen verhext: Sobald man eines verzehrt hat, fängt man an zu tanzen und zu lachen.

Bibi Blocksberg - Das siebte Hexbuch

Serie | 29.09.2018 | 08:50 - 09:15 Uhr
3.65/5020
Lesermeinung
News
Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr