Die Sitte

  • Ingrid (Kerstin Jutta Lukas, re.) schaut ihrem Tanzlehrer Daniel Schroep (David Steffen) zu, als er mit seiner Assistentin Irina (Dominique Devaux) tanzt. Vergrößern
    Ingrid (Kerstin Jutta Lukas, re.) schaut ihrem Tanzlehrer Daniel Schroep (David Steffen) zu, als er mit seiner Assistentin Irina (Dominique Devaux) tanzt.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • (v.li.) Staatsanwältin Marion Brandt (Cathlen Gawlich) und die Kommissare Hannah Koch (Iris Böhm) und Lenny Winkler (Dirk Heinrichs) beginnen am Tatort mit ihren Ermittlungen. Vergrößern
    (v.li.) Staatsanwältin Marion Brandt (Cathlen Gawlich) und die Kommissare Hannah Koch (Iris Böhm) und Lenny Winkler (Dirk Heinrichs) beginnen am Tatort mit ihren Ermittlungen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • In einem Mädchenheim müssen die Ermittler der Sitte den Mordfall an der 16-jährigen Mischa (Vanessa Hilger) aufklären. Vergrößern
    In einem Mädchenheim müssen die Ermittler der Sitte den Mordfall an der 16-jährigen Mischa (Vanessa Hilger) aufklären.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Flashback: Der erste Auftritt von Mischa Botifey (Vanessa Hilger, Mi.), dem späteren Opfer, in der Tanzschule. Nur kurze Zeit später ist das Mädchen tot... Vergrößern
    Flashback: Der erste Auftritt von Mischa Botifey (Vanessa Hilger, Mi.), dem späteren Opfer, in der Tanzschule. Nur kurze Zeit später ist das Mädchen tot...
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Lenny Winkler (Dirk Heinrichs) zeigt Koch (Iris Böhm, li.) und Brandt (Cathlen Gawlich) das Feuerzeug von Daniel Schroep. Ein Beweis für dessen Schuld? Vergrößern
    Lenny Winkler (Dirk Heinrichs) zeigt Koch (Iris Böhm, li.) und Brandt (Cathlen Gawlich) das Feuerzeug von Daniel Schroep. Ein Beweis für dessen Schuld?
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Der Tanzschulenlehrer Schroep (David Steffen, li.) gibt Winkler (Dirk Heinrichs) und Koch (Iris Böhm) gegenüber zwar zu, ein Verhältnis mit der Minderjährigen gehabt zu haben, leugnet aber beständig, dem jungen Mädchen etwas angetan zu haben. Vergrößern
    Der Tanzschulenlehrer Schroep (David Steffen, li.) gibt Winkler (Dirk Heinrichs) und Koch (Iris Böhm) gegenüber zwar zu, ein Verhältnis mit der Minderjährigen gehabt zu haben, leugnet aber beständig, dem jungen Mädchen etwas angetan zu haben.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • In den Hauptrollen: Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, li.), Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs). Foto. Jens van Zoest Vergrößern
    In den Hauptrollen: Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, li.), Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs). Foto. Jens van Zoest
    Fotoquelle: (c) RTL/Jens van Zoest
  • Die Ermittler der Spezialeinheit 'Sitte': Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Kommissarin Hannah Koch (Iris Böhm). Foto: Wirth Vergrößern
    Die Ermittler der Spezialeinheit 'Sitte': Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Kommissarin Hannah Koch (Iris Böhm). Foto: Wirth
    Fotoquelle: (c) RTL/Wirth
  • Kriminaloberkommissar Leonard 'Lenni' Winkler (Dirk Heinrichs) und Kriminalhauptkommissarin Hanna Koch (Iris Böhm), Fotograf: Benno Kraehahn Vergrößern
    Kriminaloberkommissar Leonard 'Lenni' Winkler (Dirk Heinrichs) und Kriminalhauptkommissarin Hanna Koch (Iris Böhm), Fotograf: Benno Kraehahn
    Fotoquelle: (c) RTL/Kraehahn
  • Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm, li.), Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, Mi.) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs) Vergrößern
    Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm, li.), Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, Mi.) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs)
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
Serie, Krimiserie
Die Sitte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2004
RTLplus
Sa., 29.09.
22:55 - 23:40
Das Ende vom Lied


Britta Junkers, Erzieherin in einem Heim für obdachlose Mädchen, entdeckt eines Morgens in der Scheune die fast komplett entkleidete Leiche einer ihrer Zöglinge. Es ist die 16-jährige Mischa Botifey. Annika, beste Freundin und Zimmergenossin von Mischa erklärt, dass Mischa mit ihrer Zukunft etwas anderes vorhatte, als ihre Erzieher: Sie wollte Popstar werden. Annika kann den Ermittlern von einer Tanzschule berichten, dessen Leiter, Daniel Schroep, Mischa den schnellen Aufstieg versprochen hatte. Schroep gibt zwar zu, ein Verhältnis mit der Minderjährigen gehabt zu haben, leugnet aber beständig, dem jungen Mädchen etwas angetan zu haben. Zur Überraschung der Ermittler taucht nun noch eine Information auf, die alle Theorien durcheinander wirbelt: Mischa hatte ihren Onkel, bei dem sie nach dem Verlust ihrer Eltern zeitweise aufwuchs, wegen sexuellen Missbrauchs angeklagt. Der Prozess sollte in Kürze beginnen. Er behauptet jedoch von Mischa, die es seiner Meinung nach faustdick hinter den Ohren hatte, wegen angeblicher sexueller Misshandlungen erpresst worden zu sein. Die Ermittler glauben dem temperamentvollen Mann kein Wort, vor allem, da bei Mischa diverse ältere Verletzungen und Brüche festgestellt wurden. Doch dann finden die Ermittler heraus, dass Mischa und ihre Freundin Annika noch ganz andere Pläne hatten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTLplus Im botanischen Garten wurde die Leiche eines Bewährungshelfers gefunden. Kommissar Bonhoff (Wolfgang Krewe, re.) und Kommissar Kehler (Wolfgang Bathke) befragen zwei Arbeiter, Uwe (Raphael Ghobadloo, l.) und Adi (Uwe Rohde), ob sie etwas gesehen haben.

Im Namen des Gesetzes - Schwere Kindheit

Serie | 20.09.2018 | 23:35 - 00:30 Uhr
3.27/5022
Lesermeinung
BR Anwalt Gregor Ehrenberg (Dieter Pfaff) klärt seine Assistentin Yasmin (Burcu Dal) über die Hintergründe des Falls auf.

Der Dicke - Glaubt mir doch

Serie | 21.09.2018 | 23:00 - 23:50 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
HR Sophie Haas (Caroline Peters, l.) und Dietmar Schäffer (Bjarne Mädel, r.) machen sich auf die Suche nach vernachlässigten Hengascher Hausfrauen, die Callboy Rocco beglückt hat.

Mord mit Aussicht - Klingelingeling

Serie | 26.09.2018 | 00:00 - 00:50 Uhr
3.72/50206
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr