Die Sitte

  • Hannah Koch (Iris Böhm) und ihre Kollegen überprüfen die Kunden des Fitnessclubs, in der das Opfer gearbeitet hat. Dabei stoßen sie tatsächlich auf einen Mann, der schon wegen Frauenbelästigung aufgefallen ist. Vergrößern
    Hannah Koch (Iris Böhm) und ihre Kollegen überprüfen die Kunden des Fitnessclubs, in der das Opfer gearbeitet hat. Dabei stoßen sie tatsächlich auf einen Mann, der schon wegen Frauenbelästigung aufgefallen ist.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Während das Opfer ins Krankenhaus gebracht wird, statten Koch (Iris Böhm) und Winkler Silkes Lebensgefährten Tom (Christian Schmidt) einen Besuch ab. Tom ist von der Nachricht der Ermittler am Boden zerstört. Vergrößern
    Während das Opfer ins Krankenhaus gebracht wird, statten Koch (Iris Böhm) und Winkler Silkes Lebensgefährten Tom (Christian Schmidt) einen Besuch ab. Tom ist von der Nachricht der Ermittler am Boden zerstört.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Der Lebensgefährte des Opfers, Tom (Christian Schmidt), weiß nicht, wie er Silkes Sohn Max (Noah Benedikt Fröhlich) von ihrem 'Unfall' erzählen soll. Der sonst so schroffe Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) ist von dem kleinen Jungen sehr angetan und hilft ihm, die schlimme Nachricht zu verarbeiten. (hi.li. Iris Böhm) Vergrößern
    Der Lebensgefährte des Opfers, Tom (Christian Schmidt), weiß nicht, wie er Silkes Sohn Max (Noah Benedikt Fröhlich) von ihrem 'Unfall' erzählen soll. Der sonst so schroffe Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) ist von dem kleinen Jungen sehr angetan und hilft ihm, die schlimme Nachricht zu verarbeiten. (hi.li. Iris Böhm)
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Winkler (Dirk Heinrichs, re.) holt Max (Noah Benedikt Fröhlich) von der Schule ab. Vergrößern
    Winkler (Dirk Heinrichs, re.) holt Max (Noah Benedikt Fröhlich) von der Schule ab.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Koch (Iris Böhm, li.) verhört Judith Schöler (Anna von Berg), die Schwester des Opfers. Von ihr erfahren die Ermittler, dass Silke, die als Fitnesstrainierin gearbeitet hat, bei den männlichen Clubmitgliedern sehr beliebt war, jedoch alle 'Angebote' abgelehnt hat. Vergrößern
    Koch (Iris Böhm, li.) verhört Judith Schöler (Anna von Berg), die Schwester des Opfers. Von ihr erfahren die Ermittler, dass Silke, die als Fitnesstrainierin gearbeitet hat, bei den männlichen Clubmitgliedern sehr beliebt war, jedoch alle 'Angebote' abgelehnt hat.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Auch Frank Bäumer (Benjamin Morik, li.), der Ex-Mann des Opfers, wird als Verdächtiger vernommen. Er liefert Winkler (Dirk Heinrichs) und Koch (Iris Böhm) jedoch eine plausible Erklärung dafür, warum seine Spuren am Tatort gefunden wurden. Vergrößern
    Auch Frank Bäumer (Benjamin Morik, li.), der Ex-Mann des Opfers, wird als Verdächtiger vernommen. Er liefert Winkler (Dirk Heinrichs) und Koch (Iris Böhm) jedoch eine plausible Erklärung dafür, warum seine Spuren am Tatort gefunden wurden.
    Fotoquelle: MG RTL D / Willi Weber
  • Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm, li.), Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, Mi.) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs) Vergrößern
    Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm, li.), Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, Mi.) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs)
    Fotoquelle: MG RTL D / Thomas Pritschet
  • In den Hauptrollen: Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, li.), Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs). Foto. Jens van Zoest Vergrößern
    In den Hauptrollen: Staatsanwältin Marion Brand (Cathlen Gawlich, li.), Kriminalhauptkommissarin Hannah Koch (Iris Böhm) und Kriminaloberkommissar Lenni Winkler (Dirk Heinrichs). Foto. Jens van Zoest
    Fotoquelle: (c) RTL/Jens van Zoest
  • Kriminaloberkommissar Leonard 'Lenni' Winkler (Dirk Heinrichs) und Kriminalhauptkommissarin Hanna Koch (Iris Böhm), Fotograf: Benno Kraehahn Vergrößern
    Kriminaloberkommissar Leonard 'Lenni' Winkler (Dirk Heinrichs) und Kriminalhauptkommissarin Hanna Koch (Iris Böhm), Fotograf: Benno Kraehahn
    Fotoquelle: (c) RTL/Kraehahn
  • Die Ermittler der Spezialeinheit 'Sitte': Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Kommissarin Hannah Koch (Iris Böhm). Foto: Wirth Vergrößern
    Die Ermittler der Spezialeinheit 'Sitte': Kommissar Winkler (Dirk Heinrichs) und Kommissarin Hannah Koch (Iris Böhm). Foto: Wirth
    Fotoquelle: (c) RTL/Wirth
Serie, Krimiserie
Die Sitte

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2006
RTLplus
Sa., 03.11.
22:50 - 23:40
Schichtwechsel


Die hübsche Fitnesstrainerin Silke wird eines Morgens auf dem Weg von der Arbeit überfallen und brutal vergewaltigt. Schwer verletzt bleibt die junge Frau am Straßenrand liegen, bis ein anonymer Anrufer die Polizei informiert. Während Silke ins Krankenhaus gebracht wird, statten Koch und Winkler Silkes Lebensgefährten Tom einen Besuch ab. Tom ist von der Nachricht der Ermittler am Boden zerstört. Er weiß nicht, wie er Silkes Sohn Max von dem 'Unfall' erzählen soll. Der sonst so schroffe Kommissar Winkler ist von dem kleinen Jungen sehr angetan und hilft ihm, die schlimme Nachricht zu verarbeiten. Da sich Tom mit der Situation überfordert fühlt, beschließt er, Max vorübergehend bei Silkes Schwester Judith unter zu bringen. Von Judith erfahren die Kommissare, dass Silke bei den männlichen Clubmitgliedern sehr beliebt war, dass ihre Schwester jedoch alle 'Angebote' ablehnte. Die Ermittler überprüfen daher alle Mitglieder des Clubs. Dabei stoßen sie auf Markus Brock, der wegen Frauenbelästigung schon aufgefallen ist, doch er bestreitet, irgendetwas mit der Straftat zu tun zu haben. Auch Frank, Silkes Ex-Mann und Vater von Max, wird als Verdächtiger vernommen. Er liefert jedoch eine plausible Erklärung dafür, warum seine Spuren am Tatort gefunden wurden. Als die Ermittler erfahren, dass die im Koma liegende Silke schwanger ist, befragen sie Tom erneut. Doch Tom ist von dieser Nachricht genauso überrascht, wie sie. Er weiß, dass er nicht Vater des ungeborenen Kindes sein kann. Er berichtet aber, dass sich Silke in letzter Zeit auffällig anders verhalten habe. Wegen Silkes kritischem Zustand drängen Judith und ihr Mann Bernd auf einen Schwangerschaftsabbruch. Doch die Vehemenz, mit der dies gefordert wird, weckt das Misstrauen der Ermittler. Wissen Judith und Bernd mehr, als sie zugeben? Und warum will Max lieber bei Kommissar Winkler bleiben, als bei seiner Tante und seinem Onkel? Kann der Junge Licht ins Dunkel bringen?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Im Angesicht des Verbrechens

TV-Tipps Im Angesicht des Verbrechens - Berlin ist das Paradies

Serie | 06.11.2018 | 22:45 - 23:35 Uhr
4.57/5014
Lesermeinung
RTL II Lisa (Sylta Fee Wegmann, li.) hat Spaß mit ihrer besten Freundin Jenny (Isabel Thierauch)

Gottlos - Warum Menschen töten - Sex, Drugs & Rock'n Roll

Serie | 09.11.2018 | 02:20 - 03:05 Uhr
4.6/505
Lesermeinung
BR Hubert (Christian Tramitz, rechts) und Staller (Helmfried von Lüttichau, Mitte) sprechen mit dem Porträtmaler Herbert Stein (Johann Schuler). Der grantige Bayer war der beste Freund des Opfers und hatte noch am Tattag Besuch von Dr. Quirin Meyer auf seiner Hütte.

Hubert und Staller - Die letzte Salbung

Serie | 09.11.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.96/5080
Lesermeinung
News
Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Seit dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen". …  Mehr

Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr