Die Skandalbank

Report, Dokumentation
Die Skandalbank

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
Phoenix
So., 16.09.
06:45 - 08:15


Seit der Bankenkrise 2008 war die HSBC in unzählige Skandale verwickelt. Egal ob Geldwäsche, Steuerbetrug, Korruption oder Zins- und Währungsmanipulation, immer wieder macht die britische Bank Schlagzeilen. Und jedes Mal kommt sie wieder mit einem Bußgeld davon, ohne Prozess oder Verurteilung. Der Slogan "Too Big to Jail", sprich zu groß für eine Gefängnisstrafe, scheint ihr auf den Leib geschrieben zu sein. Jérôme Fritel und Marc Roche reisen nach Asien, Europa und in die Vereinigten Staaten - stets auf der Spur der Schattenfinanzen. Sie zeigen, wie die HSBC hinter ihrem Image einer Privatbank auf der dunklen Seite des Geldes arbeitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Eine Tafelkirsche im Zurlaubenhof in Zug, dort stehen 60 Kirschbäume, darunter 17 verschiedene Kirschsorten.

Der Geist Europas - Obstbrände aus den Bergen

Report | 25.09.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr (noch 40 Min.)
/500
Lesermeinung
SWR Planet Wissen - Logo

Planet Wissen

Report | 25.09.2018 | 11:15 - 12:15 Uhr (noch 60 Min.)
3.63/5046
Lesermeinung
3sat Asiatische Touristen  beim Essen.

Die Chinesen kommen

Report | 25.09.2018 | 12:10 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr

Von Dieter Schwarz (hier dargestellt von Dietrich Adam) existieren bis heute nur ganz wenige Bilder. Kontakt zur Presse lehnt er kategorisch ab.

Dieter Schwarz ist einer der reichsten Männer Deutschlands. Viel mehr ist über den Chef des Lidl-Cla…  Mehr

Teil zwei der "Ihm schmeckt's nicht"-Filme (mit Alessandro Bressanello, rechts, und Christian Ulmen) fällt deutlich klamaukiger und anstrengender als der Vorgänger aus.

In der Fortsetzung des Kino-Hits hat Christian Ulmen als deutscher Spießer wieder Ärger mit seinem i…  Mehr

200 Jahre besteht 2018 das Münchner Nationaltheater. Die Bayerische Staatsoper (Ensemble und Orchester) wurde 2018 zum internationalen "Opernhaus des Jahres" gekürt. Die Staatsoper besteht als solche seit 1918 und feiert daher 100. Jubiläum.

800 angestellte und 400 freie Mitarbeiter sorgen für den reibungslosen Ablauf an einem der renommier…  Mehr

Zielstrebiger Ermittler: Gereon Rath (Volker  Bruch), Kommissar aus Köln, wird 1929 nach Berlin versetzt. Er soll einen von der Berliner Mafia geführten Pornoring aufdecken und gerät in einen Strudel aus Korruption, Drogen- und Waffenhandel.

Es gilt als das TV-Ereignis des Jahres: "Babylon Berlin" feiert am Sonntag um 20.15 Uhr Premiere in …  Mehr